Artikelformat

British Days – Jagdschloss Kranichstein

Werbung

Land Rrover im Park Kranichstein Darmstadt

Land Rrover im Park Schloss Kranichstein Darmstadt © Fotoquelle und Bildrechte: Michael Schlenger

Wir waren am letzten Donnerstag im Park des Jagdschlosses Kranichstein bei Darmstadt, wo jährlich die British Days and Country Fair stattfinden. Dort wird in überschaubarem Rahmen britische Lebensart zelebriert. Das Beste daran: Der herrliche Park mit altem Baumbestand, in dem es sich trefflich fotografieren lässt. Überall stehen britische Klassiker malerisch geparkt auf dem Gelände. Mit etwas Geduld bekommt man die ausgestellten Fahrzeuge auch ohne Besucher vor die Linse.

Unsere Favoriten waren der repräsentative schwarze Jaguar 420 G (Mk 10), der silbergraue Fiat Neckar Spezial und der Vorkriegs-Vauxhall mit der exzentrischen gelb-schwarzen Lackierung.

Bereichert wurde die Veranstaltung durch Sergeant Wilson’s Army Band, die auch auf Schloss Dyck zu Gast war. Sie wurde dort auch entdeckt. Die Truppe zelebrierte Swing der 40er Jahre. Es war sicherlich ein Sound, der für die jüngere Generation anfänglich etwas ungewöhnlich war.

Armaturen Jaguar 420G Mk10

Armaturen Jaguar 420G Mk10 © Fotoquelle und Bildrechte: Michael Schlenger

Fazit: die zahlreichen historischen Fahrzeuge, darunter auch Riley und Alvis, der prächtige Baumbestand, und die Hunde einiger Besucher lohnen die Anfahrt zum Jagdschloss Kranichstein Darmstadt.

Quelle: Michael Schlenger

Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen