15 Millionen Bundesbürger interessieren sich für Oldtimer

Werbung

Der Trend hin zum Oldtimer ist in Deutschland ungebrochen. Nach einer Studie interessieren sich 15 Millionen Bürger in Deutschland für Oldtimer. Erstaunliche Menschen 1,2 Millionen besitzen mindestens einen Oldtimer im Haushalt und 3,7 Millionen einen Youngtimer.

Oldtimer Statistik Deutschland

Aus anderen Berichten ist zu erkennen, dass es etwa 300.000 Fahrzeuge mit H-Kennzeichen gibt. Da darf die Frage gestellt werden, werden 900.000 Oldtimer ohne Zulassung gesammelt oder werden sie mit einem roten 07-Kennzeichen betrieben?

Oldtimer haben durchschnittlich eine jährliche Laufleistung von etwa 4.500 Kilometer und Youngtimer etwa 10.000 Kilometer. Die 10.000 km jährliche Fahrleistung interpretiere ich dabei mehr als „Verbrauchsfahrzeuge“ und weniger als ein Sammelobjekt.

Nach den Ergebnissen der Studie wollen 72 Prozent der Personen, die einen Oldtimer kaufen, mehr als 10.000 Euro dafür ausgeben wollen und 34 Prozent mehr als 20.000 Euro. Die meisten Befragten sehen eine emotionale Bindung , Fahrfreude und die Wertentwicklung als Nebeneffekt an.

Die Zahlen stammen aus der Marktstudie „Klassische Automobile in Deutschland 2013“, beauftragt von Motor Klassik und Mercedes-Benz Classic.

Weitere interessante Zahlen als Ergänzung zur vorstehenden Marktstudie finden sich im Oldtimer-DAT-Report-2013 (Sonderausgabe mit Autohaus 5/2013) , den Sie als pdf-Datei herunterladen können.

 

Werbung
Die Redaktion freut sich über das Teilen des Beitrags oder eine kleine Unterstützung:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Werbung
Werbung