Autos der 30er Jahre

Werbung

Gerne setze ich die Serie mit Beispielen von Fahrzeugen aus den 30er Jahren fort. Die vielen Hersteller versuchten eigene Stile bei Ihren Produkten zu finden. Typisch waren damals große ausladende Kotflügel und oft waren die vorderen mit den hinteren Kotflügeln durch “Trittbretter” verbunden. Seht deutlich zeigt sich die Formensprache an dem VW Käfer!

Skoda der 30er Jahre
Skoda der 30er Jahre

Bereits erste aerodynamische Erkenntnisse wurden in der Formensprache damals neuer Fahrzeuge berücksichtigt. Kühler wurden als Markenzeichen modelliert und bei hochpreisigen Fahrzeugen mit einer Kühlerfigur gekrönt.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Historische MAN und Scania in Essen Die Autostadt zeigt auf der 28. Techno Classica in Essen vom Mittwoch, 6. bis Sonntag, 10. April 2016 u.a. zwei historische Lastwagen. Dabei sind ...
Luxus aus Turin – Die großen FIAT Drehen wir einmal die Zeit zurück in den Zeitraum zwischen Ende der 50er und Anfang der 60er Jahre. Beim Hubraum waren 1,5 Liter ein gesundes Mittelma...
BMW 507 Das Cabrio BMW 507 aus den 50er Jahren gehört mit zu den schönsten Roadstern neben dem Jaguar E-Type aus den 60er Jahren. Der BMW 507 wurde von Albrec...
Historische Tourenwagen Ein Tourenwagen war ein offenes Auto mit mindestens vier oder mehr Sitzplätzen. Es war ein populärer Karosserie-Stil bis Ende der 20er Jahre des zwanz...
Werbung

 

Werbung