Volkswagen Käfer mit Winker und Faltdach

Werbung

Heute ist in der Oldtimer Szene der Volkswagen Käfer immer noch einer der beliebtesten Alltags-Oldtimer. Das ist eigentlich nicht verwunderlich, denn bei mehr als 21 Millionen gebauter Käfer hat eine große Menge in gut belüfteten Garagen mehr oder weniger restauriert oder renoviert überlebt.

Volkswagen Käfer mit Winkern

Das bemerkenswerte an dem gezeigten Käfer ist, dass er bereits auf dem Schrottplatz stand und sein Eigentümer ihn vor Jahren vom Schrotthändler gekauft hat. Der “Dickholm” Käfer stammt aus den 50er Jahren und besitzt neben den noch funktionsfähigen Winkern ein Faltdach. Beachtenswert ist auch die Belüftungsklappe vor der A-Säule, die von 1951 bis 1952 beim VW Käfer verbaut wurden.

Volkswagen Käfer mit Winkern und Faltdach

Erstaunlich ist, dass der Käfer immer nur repariert wurde und er noch seinen ersten Lack beim Foto besitzt. Das ist um so bemerkenswerter, als heute viele Oldtimer aus meiner Sicht überrestauriert sind und die historische Substanz, Farben und Materialien der damaligen Zeit einfach verloren sind.

Zum Lesen und Ansehen

Autoverkehr in Washington 1978 Bei einer Reise nach Washington (USA) ist im Jahr 1978 das nachfolgende Foto in einer Straße mit Wohn- und Bürohäusern entstanden. Washington Str...
Oldtimerfahrt Königstein Classic 2011 in... Die Oldtimerfahrt "Königstein Classic" ist eine sportlich oder touristisch ausgelegte Fahrt mit zwei getrennten Wertungen für Oldtimerfahrzeuge mit vi...
Alles dreht sich um die Käfer Die Käferfreunde Bayerwald veranstalten vom 01.-03. Juni 2018 das 28. Käfertreffen in Wörth an der Donau. Es sind alle herzlich eingeladen, die schöne...
Kleintransporter der 50er Jahre Die heute niedlich erscheinenden Kleintransporter der Wirtschaftswunderjahre in den 50ern waren von den Konstrukteuren ganz nüchtern und pragmatisch k...