VW Käfer der deutschen Einheit

Ein Kulturdenkmal ist der sogenannte “Mauerkäfer”, der hier abgebildet ist. Der heutige Besitzer hat den VW Käfer 10 Stunden nach der Maueröffnung am 10. November 1989 morgens um 7 Uhr in Kassel auf der Straße für 1000 DM als Erinnerung an den Mauerfall zwischen Ost und West gekauft.

Langzeit Kunstwerk: VW Mauerkäfer der deutschen Einheit, Foto: Otto Weymann

Es war damals das erste Auto, das nach der Maueröffnug zwischen Ost-und Westdeutschland verkauft wurde! Er steht nunmehr seit 23 Jahren bei mir als Dokumenta Langzeitkunst im Garten des Eigentümers! Später gingen dann 100.000 gebrauchte Autos von West nach Ost!

Zum Lesen und Ansehen

Rallye Monte-Carlo Historique 2017 Rauno Aaltonen mit Startnummer in der HandDer „Rallye-Professor“, Rauno Aaltonen, Jahrgang 1938, will es noch einmal wissen. Einer der erfolgreichste...
Volkswagen bei der Kitzbüheler Alpenrall... Die 26. Auflage der Kitzbüheler Alpenrallye führt vom 6. bis 8. Juni durch die herrliche Bergwelt Tirols. Sowohl die freitägliche Hochkönig-Strecke al...
Porsche 914 bei der Eifel Classic 2012 An der Eifel Classic war ein „Volks-Porsche“, offiziell VW-Porsche 914-4 aus dem Fuhrpark von Volkswagen Classic mit dabei. Der gelbe Mittelmotor Tar...
Oldtimerfahrt Königstein Classic 2011 in... Die Oldtimerfahrt "Königstein Classic" ist eine sportlich oder touristisch ausgelegte Fahrt mit zwei getrennten Wertungen für Oldtimerfahrzeuge mit vi...
Werbung