Renault Alpine A110 seit 50 Jahren ein Erfolg

Die Renault Alpine A110 wurde auch als der Porsche Frankreichs bezeichnet. In diesem Jahr wurde die Legende 50 Jahre alt. Bis heute hat der reinrassige Sportwagen mit Renault-Technik nichts von seiner Faszination eingebüßt. Sein Erfolgsrezept war konsequenter Minimalismus und keine Kompromisse bei der Sportlichkeit. Der Name Renault A110 verbindet sich mit großen Rallye-Triumphen, der Gewinn der internationalen Markenmeisterschaft 1971 und der Rallye-Weltmeisterschaft 1973. Nicht zu vergessen die Teilnahme an vielen historischen Motorsport-Veranstaltungen wie die die Rallye Monte Carlo Historique.

50 Jahre Renault Alpine A110, Foto: Michael Schlenger

Das ganze Fahrzeug war lediglich 1,13 Meter hoch, nur 3,85 Meter lang und 575 Kilogramm leicht. Die Frontpartie mit Scheinwerfern hinter Plexiglasabdeckungen war aerodynamisch geformt, die flache Windschutzscheibe, die niedrigen Seitenfenster und die sanft abfallende Heckpartie überzeugen auch heute noch vom Design.

Werbung
Auto Bestseller Links zu beliebigen Amazon Shopseiten zum Thema Auto: www.amazon.de