Artikelformat

Eifelrennen 2012 mit Veritas Treffen

Werbung

Seit einigen Jahren wird das Eifelrennen mit einzelnen Veranstaltungen rund um Oldtimer und Veteranen vom DAMC 05 e.V. in Verbindung mit dem ADAC organisiert. Am Samstag, den 9. Juni 2012 gab es mehrere sehr beachtenswerte Programmpunkte.

Veritas Rennwagen in Box am NĂĽrburgring im alten Fahrerlager

Herausragend war aus meiner Sicht das Veritas Treffen. Es dürfte wahrscheinlich im alten Fahrerlager das bislang größte Treffen der Eigner von Veritas Fahrzeugen gewesen sein. Es trafen sich die ruhmreichen Rennwagen der Marken, BMW-Veritas, Veritas Meteopr und AFM-Rennwagen.
Der ehemalige deutsche Renn- und Sportwagenhersteller hatte leider nur eine sehr kurze BlĂĽtezeit. Die Firma wurde 1947 gegrĂĽndet und beendete die Produktion bereits 1953. Die ersten Fahrzeuge wurden auf gebrauchten Fahrgestellen des BMW 328 und dessen herausragenden Motoren aufgebaut. Eben schon damals „Freude am Fahren“.

Start der Legenden Veritas-BMW und AFM am Samstag auf der GP-Strecke

Aus nächster Nähe konnten die Fahrzeuge betrachtet werden. Da glich kein Fahrzeug einem anderen Modell. Toll war auch der 30 Minuten währende Einsatz auf der GP-Strecke des Nürburgrings. Einige Bilder des Treffens finden sich in der Fotogalerie:

Werbung
Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen