Oldtimer-Rallye rollt drei Tage durch die Eifel

Werbung

Der MSC Adenau e.V. im ADAC lädt ein zur 22. Internationalen ADAC Adenau Classic. Bei dieser Rallye kann jeder Teilnehmer die Eifel erleben wie sie kaum einer kennt.

Porsche auf dem Nuerburgring, Foto: MSC Adenau e.V.

Die Veranstaltung Start und Ziel sind der Nürburgring und das Eifelstädtchen Adenau. Die Adenau Classic findet vom 20. – 22. Juli statt. Drei Etappen; 450 km mit 12 Sollzeit- und Gleichmäßigkeitsprüfung entscheiden in der sportlichen Variante über die Platzierungen. In der touristischen Ausfahrt entscheidet der geschickte Umgang mit dem Fahrzeug über Sieg und Niederlage. Die Teams können zwischen der touristischen Ausfahrt und der sportlichen Rallye wählen.

Corvette bei Gleichmäßigkeitsprüfung, Foto: MSC Adenau e.V.

Das Nenngeld beträgt 275 € für drei Tage Rallye Erlebnis in der Eifel. Darin enthalten ist die Verpflegung für drei Tage, die Fahrtunterlagen sowie die 120 Minuten Nürburgring Nordschleife „pur“ am Sonntagmorgen. 100 Fahzeuge werden zum Start zugelassen. Nennungsschluss ist der 15. Juni 2012.

Weitere Informationen unter finden sich auf der Webseite des MSC Adenau e.V. oder unterunter Telefon 02691 – 3933.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Sieger der Tour d‘ Europe 1960 auf VW K... Das AutoMuseum Volkswagen startet mit einer kleinen Sonderschau ins neue Jahr, die dem Rennfahrer Hans Wehner und seinem Sieg bei der Tour d'Europe 19...
Donner über Salzburg am Salzburgring Historische Rennautos lassen es auf dem Salzburgring so richtig krachen München/Salzburgring. Die vierte Ausgabe des „Day of Thunder“ steht an. Am 15....
AvD Histo-Monte 2011 Die Oldtimer Gleichmäßigkeitsfahrt lässt vom 17. bis 20. Februar 2011 die Tradition der legendären Rallye Monte Carlo aufleben. Vor 100 Jahren wurde d...
Nibelungenfahrt 2011: Teams und Ausrüstu... Das Wort Nibelungen bedeutet: Sohn des Nebels/der Finsternis und bezeichnet in der germanischen Heldensage ein Zwergenvolk. Von einem Zwergenvolk war,...
Circuit des Remparts d’Angoulême 2... Über die Veranstaltung Circuit des Remparts d'Angoulême im Süden Frankreichs habe ich schon mehrfach berichtet. In diesem Jahr findet die Veranstaltun...
Rallye Monte-Carlo Historique 2017 Rauno Aaltonen mit Startnummer in der HandDer „Rallye-Professor“, Rauno Aaltonen, Jahrgang 1938, will es noch einmal wissen. Einer der erfolgreichste...
Werbung

 

Gefallen die Beitraege?

 

Werbung