Artikelformat

Oldtimer-Rallye rollt drei Tage durch die Eifel

Werbung

Der MSC Adenau e.V. im ADAC lädt ein zur 22. Internationalen ADAC Adenau Classic. Bei dieser Rallye kann jeder Teilnehmer die Eifel erleben wie sie kaum einer kennt.

Porsche auf dem Nuerburgring, Foto: MSC Adenau e.V.

Die Veranstaltung Start und Ziel sind der Nürburgring und das Eifelstädtchen Adenau. Die Adenau Classic findet vom 20. – 22. Juli statt. Drei Etappen; 450 km mit 12 Sollzeit- und Gleichmäßigkeitsprüfung entscheiden in der sportlichen Variante über die Platzierungen. In der touristischen Ausfahrt entscheidet der geschickte Umgang mit dem Fahrzeug über Sieg und Niederlage. Die Teams können zwischen der touristischen Ausfahrt und der sportlichen Rallye wählen.

Corvette bei Gleichmäßigkeitsprüfung, Foto: MSC Adenau e.V.

Das Nenngeld beträgt 275 € für drei Tage Rallye Erlebnis in der Eifel. Darin enthalten ist die Verpflegung für drei Tage, die Fahrtunterlagen sowie die 120 Minuten Nürburgring Nordschleife „pur“ am Sonntagmorgen. 100 Fahzeuge werden zum Start zugelassen. Nennungsschluss ist der 15. Juni 2012.

Weitere Informationen unter finden sich auf der Webseite des MSC Adenau e.V. oder unterunter Telefon 02691 – 3933.

Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen