RTCE-Nibelungenfahrt 2012

Werbung

 

Wie in den vergangenen Jahren lädt der Renn- und Touring Club Eberstadt (RTCE) zur 26. Internationalen RTCE-Nibelungenfahrt ein. Die beliebte Traditionsveranstaltung für historische Automobile ist offen für Fahrzeuge bis zum Baujahr 1982.

Alvis bei der Nibelungenfahrt des RTC

Die bisherige Wertungsgruppe Touristik“ und Sport wird ersetzt durch eine einzige tourensportliche Wertung. Die Veranstalter wollen dem Trend zu immer schwieriger ausgelegten sportlichen Orientierungsaufgaben entgegen wirken und den meisten Teilnehmern wieder mehr Fahrspaß anbieten.

Das Bordbuch führt vorwiegend auf kleinen und kleinsten Nebenstraßen entlang der Bergstraße und durch den frühlingshaften Odenwald. Die Streckenlänge beträgt immerhin 200 km. Da die Durchschnittsgeschwindigkeit nicht höher als 30 km/h liegt, können auch Teilnehmern mit Vorkriegsfahrzeugen an der tourensportliche Ausfahrt mitwirken.

Da lediglich 120 Fahrzeuge zugelassen werden, sollte man sich mit der Anmeldung sputen. Die Ausschreibung und das Nennungsformular findet sich auf der Webseite des RTCE.

 

Werbung
Die Redaktion freut sich über das Teilen des Beitrags oder eine kleine Unterstützung:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Werbung
Werbung