Opel – 150 Jahre Jubiläum

Unter dem Motto 150 Jahre Opel wird ab Mitte Januar 2012 eine Retrospektive bis Ende des Jahres mit wechselnden Objekten im Automuseum Central-Garage in Bad Homburg gezeigt. Die Adam Opel AG ist ein Unternehmen, das im Laufe seiner Geschichte die technische Entwicklung mit bestimmt hat.

Opel - 150 Jahre Jubiläum im Automuseum Central Garage in Bad Homburg 2012

 

1862 begann die Produktion mit Opel Nähmaschinen für Haus, Gewerbe. Fahrräder, Motorräder und Nutzfahrzeuge folgten. Bereits 1928 ist Opel der größte Fahrzeughersteller in Deutschland. Als Tochter der amerikanischen General Motors (GM) erlebte Opel erfolgreiche Zeiten. Probleme wie sinkende Absatzzahlen und Qualitätsprobleme ließen den Opel Blitz in den 90er Jahren sinken. Die Finanzkrise im Jahre 2008 verschärfte die Krise und das Hin und Her einer möglichen Trennung von der Mutter nervte die Belegschaft und Kunden.

Erleben Sie im Automuseum Central Garage die spannende Geschichte eines Unternehmens aus Hessen mit seinen Zweigwerken und das ein Jahr lang mit immer wieder wechselnden Szenen einer wechselhaften Geschichte aus 150 Jahren.

Bekannt ist das Automuseum in Bad Homburg durch seine hervorragende Tatra Ausstellung.

Zum Lesen und Ansehen

Benz Patent-Motorwagen von 1886 Benz Patent-Motorwagen von 1886© Fotoquelle und Bildrechte: Museum Dr. Carl BenzAm 29. Januar 1886, also vor 130 Jahren reichte Carl Benz das Patent ...
PS.SPEICHER mit PS.Depot Lkw + Bus Im Rahmen der Messe Retro Classic 2016 in Stuttgart wurde vom PS.SPEICHER bekannt gegeben, dass die historischen Nutzfahrzeuge erstmals im zweiten Qua...
Nutzfahrzeugsammlung Emil Bölling fährt ... Die bedeutenden Nutzfahrzeugsammlung von Emil Bölling aus Sittensen wurde durch den Stifter Karl-Heinz Rehkopf übernommen. Nun möchten wir Sie herzlic...
12. Internationales Treffen für historis... Das 12. Internationale Treffen für historische Postfahrzeuge findet im Rahmen des Internationalen Museumstages in Zusammenarbeit mit dem Museum für Ko...
Werbung