Artikelformat

Bestand Fahrzeuge mit H-Kennzeichen

Werbung

In Deutschland sind mehr als 200.000 Pkw mit H-Kennzeichen angemeldet. Insgesamt sind es 232.877 Fahrzeuge inklusive Krafträder, Nutzfahrzeuge, Zugmaschinen und sonstige Fahrzeuge nach einer Untersuchung des VDA und Angaben des KBA.

Nicht alle Autos, die älter als 30 Jahre sind, tragen ein H-Kennzeichen. Der Anteil liegt bei rund 58 Prozent. Die Rangliste der Modelle mit H-Kennzeichen sieht folgendermaßen aus:

    Modelle und Typen:

  1. VW-Käfer: 25.505 Fahrzeuge
  2. Mercedes-Benz: „Strich-Acht“ 6.725 Fahrzeuge
  3. Mercedes-Benz: „SL“ Baureihe W107 6.006 Fahrzeuge
  4. Mercedes-Benz: „Heckflosse“ 4.850 Fahrzeuge
  5. Porsche: 911/912 4.629 Fahrzeuge
  6. Mercedes-Benz: W 123 4.111 Fahrzeuge
    Deutsche Marken:

  1. Mercedes-Benz 48.286 Fahrzeuge
  2. Volkswagen 39.769 Fahrzeuge
  3. Opel: 12.167 Fahrzeuge
  4. Ford: 11.207 Fahrzeuge
  5. Porsche: 10.002 Fahrzeuge
    Herkunft aus Ländern:

  1. Deutschland: 135.801 Fahrzeuge
  2. England: 28.321 Fahrzeuge
  3. Italien: 13.201 Fahrzeuge
  4. USA: 12.899 Fahrzeuge

Das H-Kennzeichen ist das äußerliche Zeichen aller Oldtimer, die von ihren Besitzern über Jahrzehnte hinweg liebevoll und oft mit hohem Aufwand gepflegt wurden.

In der nachfolgenden Tabelle sind die Fahrzeuge nach Zulassungszahlen und Veränderungen gegenüber dem Vorjahr aufgeführt:

Quelle: VDA

 

Wenn man sich die Zahlen anschaut, verwundert es nicht, dass bei Oldtimer Veranstaltungen sehr viele Mercedes Fahrzeuge, speziell der jĂĽngeren Baujahre und Porsche 911/ 912 zu sehen sind.

Werbung
Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen