Artikelformat

Bertha Benz und ASC Schnauferl Rallye 2011

Werbung

Zwischen dem 24. und 26. Juni 2011 hat es aus Anlass des Jubiläums 125 Jahre Automobil eine bemerkenswerte Veranstaltung gegeben. Die Bertha-Benz-Fahrt und 56. Internationale Schnauferl-Rallye waren gemeinsam unterwegs und hatten für die Zuschauer in Pforzheim einen großen Auftritt als gemeinsames Tagesziel. Die Fahrtrouten sind der Streckenskizze zu entnehmen.

Die 56. Internationale Schnauferl-Rallye 2011 erinnerte an die 125-jährige Wiederkehr der Patenterteilung an Dr. Carl Benz.

Armaturenbrett Bugatti Typ 57 Ventoux

 

Bei der Schnauferl-Rallye starteten Fahrzeugen von Baujahr 1930 bis1976, während bei der Bertha-Benz-Fahrt Automobile ab Baujahr 1890 bis1930 zum Start berechtigt waren und ĂĽber die Traditionsstrecke Ladenburg – Wiesloch nach Pforzheim und zurĂĽck fuhren.

Bei beiden Veranstaltungen waren insgesamt 170 historische Fahrzeuge auf den Strecken zu sehen.

Quelle: Programmheft ASC-Landesgruppe Tradition 24.-26. Juni 2011

 

Das Ziel der Schnauferl-Rallye war der sehr gepflegte Park von Schloss Schwetzingen.

Ein Dank gilt den Organisatoren und Helfern dieser groĂźartigen Veranstaltung. Erstaunlich ist immer wieder mit welcher Freude Alt und Jung dabei sind, das Hobby der Erhaltung von automobilem Kulturgut gemeinsam pflegen.

 

Die Impressionen der Veranstaltung wurden überwiegend in Pforzheim in der Fußgängerzone aufgenommen.

Werbung
Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen