Artikelformat

91 Jahre alter Veteran beim Klassikertreffen

Werbung

Wie es der Zufall will, findet man kleinen und großen Oldtimer Veranstaltungen sehr seltene Fahrzeuge, von denen man vorher nie etwas gelesen oder gar gesehen hat.

Angus-Sanderson Modell 14hp Baujahr 1920

 

Beim Klassikertreffen in Hattersheim präsentierte sich ein Angus-Sanderson. Bei ersten Recherche dachte ich an ein frühes Fahrzeug aus Skandinavien, womit ich jedoch nicht richtig lag.

Angus-Sanderson Modell 14hp Baujahr 1920

 

Angus-Sanderson Ltd. war ein britischer Automobilhersteller von 1919 – 1927. Es wurden lediglich drei unterschiedliche Modelle produziert. Der 12 hp hatte einen Vierzylinder-Reihenmotor mit 2.245 cm³ Hubraum und seitlich stehenden Ventilen im Motorblock. Eine Leistungserhöhung wurde durch Vergrößern der Bohrung von 75 mm auf 76 mm erreicht. Das Modell 14 hp mit 2.304 cm³ Hubraum wurde parallel den Interessenten offeriert. Beide Modelle verkauften sich nicht besonders gut. Die Bilder zeigen das Modell 14 hp mit sehr schöner Patinierung.

Angus-Sanderson Modell 14hp Baujahr 1920

 

Zwischen 1923 und 1926 wurde noch ein kleineres Modell 8 hp mit nur 990 cm³ Hubraum angeboten. Auch mit diesem Modell erfüllten sich die Hoffnungen des Hersteller nicht.

Angus-Sanderson Modell 14hp Baujahr 1920

 

Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen