Schweiz ohne Oldtimer in Umweltzonen?

Werbung

  In der Schweiz scheint sich eine breite Meinung gegen Oldtimer-, Klassiker- und   Youngtimerbesitzer zu organisieren. Die Schweizer wollen ältere Fahrzeuge ohne   jegliche Ausnahmen aus Umweltzonen (Städten) verbannen. Nur noch bis zum   Freitag, 26.11.2010, können Bedenken geäußert werden.

  Dies wird Autos treffen, die vor dem 01.10.1987 (Dieselfahrzeugen älter als   01.01.2001) und Motorräder, die vor dem 01.07.2004 in Verkehr gesetzt worden   sind. Im Unterschied zu anderen Umweltzonen in Europa sind für diese Fahrzeuge keine Ausnahmen vorgesehen!

Die Eidgenössische Verordnungsgrundlagen werden voraussichtlich im Frühling 2011 in Kraft gesetzt werden, so dass die ersten Umweltzonen bereits im Herbst 2011 eingeführt werden können.

Zum Lesen und Ansehen

Historische Jaguar mieten und fahren Jaguar Land Rover Special Operation bieten mit der Jaguar Heritage Driving Experience Freunden historischer Jaguar-Modelle eine einzigartige Möglichke...
Giorgio „Giorgetto“ Giugiaro gründet neu... Bertone, Pininfarina, Giugiaro, Zagato, Vignale oder Scaglietti, nirgendwo auf der Welt verdichtete sich gestalterische Kompetenz für automobile Blech...
Oldtimer-Zentrum in Hagen? Das ehemalige BMW-Premium-Zentrum in Hagen steht zum Verkauf. Mit seiner stilvollen und ausgewogenen Architektur ist das Gebäude mit dem geneigten Dac...
Targa Florio Classic abgesagt Am 2. Oktober wurden die angemeldeten Teilnehmer der Targa Florio Classic informiert, dass die Veranstaltung vom 10. bis 13. Oktober 2013 nicht stattf...