Fast 400.000 Oldtimer im Straßenverkehr

Der Verband der Automobilindustrie (VDA) und die Zeitschrift Oldtimer Markt haben ermittelt, dass zurzeit rund 176.624 Oldtimer mit rotem 07er-Kennzeichen fallweise unterwegs sind. VDA und Oldtimer Markt hatten in Kooperation im Mai 2010 eine Umfrage gestartet. Das rote 07er-Kennzeichen ist ja auch eine Art von Wechselkennzeichen für Fahrzeuge mit einem Alter über 30 Jahren.

Im mathematischen Durchschnitt werden pro 07er-Kennzeichen 3,148 Fahrzeuge im öffentlichen Straßenverkehr fallweise in Betrieb gesetzt. Ende Februar 2010 waren 56.107 rote 07er-Kennzeichen durch die Zulassungsbehörde vergeben. Daraus ergibt sich rechnerisch die Summe von rund 176.624 Oldtimern.

Mit H-Kennzeichen zugelassen sind laut KBA 209.954 Fahrzeuge.

Rechnerisch werden damit ca. 390.000 historische Fahrzeuge (vintage cars) unregelmäßig im Straßenverkehr bewegt.

Opel Kapitän aus dem Polizeioldtimer-Museum Marburg

Zum Lesen und Ansehen

Dieselmotoren sind bei Oldtimer-Freunden... Statistiker benötigen immer etwas länger, den erst jetzt erscheinen die Zahlen der zum 01. Januar 2017 zugelassenen 53.445 Oldtimer mit Dieselmotor. O...
50 Jahre Auto Jubiläum 2012 Leute wie ist die Zeit vergangen und es ist schon so lange her als folgende Autos erstmalig von den Produktionsbändern rollten. Alfa Romeo Gi...
Internationale Untersuchung über histori... Der Oldtimer-Weltverband FIVA hat im Jahr 2014 eine soziodemografische Studie in Europa durchgeführt. Die Ergebnisse wurden kürzlich präsentiert. Die ...
Verteilung der H-Kennzeichen in Deutschl... Das H-Kennzeichen gilt als Erkennungszeichen für echte Oldtimer. Als Grundvoraussetzung hierfür müssen die Fahrzeuge ein Mindestalter von 30 Jahren au...
Werbung