Lanz Sammlung jetzt im PS.Depot Lkw+Bus

Es ist bewundernswert welches historische Kulturgut inzwischen in Einbeck zusammen getragen wurde und besichtigt werden kann. Nun wurde die Sammlung um Fahrzeuge der Firma Lanz ergänzt.

Das PS.Depot Lkw+Bus ist um einen Ausstellungsbereich reicher: Die „Lanz-Wirtschaft“ umfasst rund 30 Lanz Bulldogs sowie weitere landwirtschaftliche Exponate.

Lanz Sammlung PS. Depot Lkw+Bus
Lanz Sammlung PS. Depot Lkw+Bus © Fotoquelle und Bildrechte: PS.Speicher Einbeck

Unter Treckerfans nehmen speziell die Maschinen der Marke Lanz einen ganz besonderen Stellenwert ein. Gelten die Ackerschlepper mit dem markanten Glühkopfmotor doch als ebenso unverwüstlich wie charaktervoll.

Der Großteil der ausgestellten Fahrzeuge ist fahrbereit. Darunter befinden sich auch einige echte Highlights wie der kleinste (8 PS) und der größte (63 PS) gebaute Lanz Bulldog mit Glühkopfmotor. Auch sehr seltene Exponate, die in nur noch geringer Stückzahl erhalten sind, beherbergt die Sammlung. Darüber hinaus sind Dampfmaschinen, Dreschmaschinen, Raupen, Holzvergaser, Eilbulldogs und Ackerbulldogs zu sehen. Das Gesamtbild, das sich den Besuchern bietet, ist somit einzigartig.

Das PS.Depot Lkw+Bus ist in der Sommersaison (April bis Oktober) jeden Samstag von 10:00 bis 18:00 Uhr geöffnet. Eine vorherige Anmeldung ist nicht nötig. Der Zutritt zur „Lanz-Wirtschaft“ ist im Eintrittspreis zum PS.Depot Lkw+Bus enthalten.

Werbung
Auto Bestseller Links zu beliebigen Amazon Shopseiten zum Thema Auto: www.amazon.de