Magazin für Freunde britischer Roadster

Triumph IG Südwest e.V.
© Fotoquelle und Bildrechte: Triumph IG Südwest e.V.
Mancher Verein überrascht von Zeit zu Zeit positiv und es ist notwendig darüber zu berichten.

Die Triumph IG Südwest e.V., die sich als Mittelpunkt der Freunde der britischen Roadster von TR2 – TR8 versteht. hat seit dem 42. Jahrgang, Ausgabe 1/2018 für den Inhalt des Magazins ein neues Design im 87 Seiten umfassenden Heft. Alle Seiten sind farbig gedruckt, die Bildqualität hervorragend und die Texte sind in einer gut zu lesenden Schrift gesetzt. Besonders gelungen findet der Autor die optische Darstellung der Termine der Saison 2018 und die Rubrik “Kurz & Fündig”.

Auch die Rückblicke auf vergangene Veranstaltungen sind kurzweilig zu lesen und geben Anregungen für die kommende Oldtimer-Saison 2018. Erstaunlich günstig ist der Jahresbeitrag der Triumph IG Südwest e.V. in Höhe von 35€. Das Heft erscheint 4 x im Jahr immer zum Beginn eines Quartals. Man sollte solches Engagement honorieren.

Zum Lesen und Ansehen

Bergung eines Mercedes-Benz O 3500 nach ... Spannend sind auch heute noch sogenannte Scheunen- oder Garagenfunde. Doch dieser Omnibus vom Typ Mercedes-Benz O 3500 aus dem Jahr 1951 wurde wohl vo...
Historische Tourenwagen Ein Tourenwagen war ein offenes Auto mit mindestens vier oder mehr Sitzplätzen. Es war ein populärer Karosserie-Stil bis Ende der 20er Jahre des zwanz...
Sammlung Störy im PS.SPEICHER Die komplette Sammlung Störy ist vollständig im PS.SPEICHER angekommen. Ab 2018 soll die größte Kleinwagensammlung der Welt wieder zugänglich sein. ...
Masterpieces & Style – Concou... Der Masterpieces im Park von Schloss Dyck, fand vom 29.-30. Juni 2018 statt. Es ist ein zurückgezogenes und elitäres Zusammentreffen von Sammlern, gle...
Werbung