NOE Historic für 40 Fahrzeuge bis Baujahr 1945

Werbung

Die NOE Historic für 40 Fahrzeuge bis Baujahr 1945, Veranstalter ist der Automobil Veteranen Club Austria, bietet entspannte Tage mit Freunden, keine Wertungen, keine Ansprachen, keine Sponsorverpflichtigungen, pure Freude am Fahren, alles inkludiert, außer der Flüssigkeiten für Mensch und Maschine.

Historic Teilnehmer: Brasier
Historic Teilnehmer: Brasier © Fotoquelle und Bildrechte: Veranstalter

Prgramm NOE Historic 2017

7.6.: Anreise ab 14:00 Uhr 17:00 Get together im Innenhof mit Veltlinerwürstel und genug Getränken 19:00 Weinbeisser Abendmenü (viergängiges Wahlmenü) im Hotel

8.6.: freier Start ca 09:00 Uhr nach dem ausgiebigen Weinviertler Genießerbuffet. Täglich fahren die drei Gruppen AB-C-D auf verschiedenen Strecken. Heute auf kleinen Straßen des Weinviertels durch diverse Kellergassen, vorbei am Schloss Mailberg nach Kallaberg, wo Ihr in einem Winzerhof so um 12:00 bodenständig Mittagessen könnt. Auch am Nachmittag werden wir den Kellergassen nicht ausweichen wollen. 19:00 viergängiges Wahlmenü im Hotel

9.6.: freier Start ca 09:00 Uhr nach dem … siehe oben. Nach engen, teils abenteuerlichen Wegen ins Waldviertel kommen wir über eine Panoramastraße in die für uns gesperrte Pillersdorfer Kellergasse. Bei Musik, „wohlsortierten Speisen“ und mundigen Flüssigkeiten werden wir die Mittagsrast genießen. Das könnte auch etwas länger dauern. Irgendwann sollte noch die Besichtigung der großen Retzer Kelleranlage folgen, die im hoteleigenen Vinarium Heurigen der 100 Weine mit einem kalt/warmen Winzerbuffet endet. Alles inkludiert. Also ein wirklich schwerer Tag, der auch ohne Regen feucht werden könnte.

10.6.: freier Start ca 09:00 Uhr … siehe oben. Gleich am Morgen geht`s recht bergauf und hügelig weiter bis wir zu Mittag beim Stift Geras sind. Mittagsplätze sind reserviert und danach ist die Führung durchs Stift empfehlenswert. Auf schönen Strecken, welche zum Ende zu gar nicht so leicht zu fahren sind, kehren wir wieder heim. 19:00 Unser Abschiedsabend wird begleitet vom „Frauenkompott“, sechs Damen mit frechen Liedern, die Ihre Ansichten über das andere Geschlecht recht unverblümt darbieten.

11.6.: Abreise bis 12:00 Uhr

Historic: Fahrt über unbekannte Strecken
Historic: Fahrt über unbekannte Strecken © Fotoquelle und Bildrechte: Veranstalter

Retz ist anlässlich des 10 jährigen Jubiläums wieder Veranstaltungsort.

Alles inkludiert, außer die Flüssigkeiten für Mensch und Maschine, Hotel, get together, viergängige Wahlmenüs, Weinviertler Frühstücksbuffet, Spa Pool Sauna, Führungen Kellergasse, Heurigenabend, Frauenkompott, Roadbook, Startnummern, Clubkappe, Clubpolo, NOE Historic Badge, ÖAMTC Servicewagen, Parkgarage, Trailerabstellplatz …

Nenngeld für 2 Personen im DZ € 1.385,- (Einzelperson € 995,-)

Nennung mit Foto des Fahrzeugs und € 600,- ab sofort möglich, Restbetrag bis 31.3.2017

Veranstalter: AUTOMOBIL VETERANEN CLUB AUSTRIA, 1011 WIEN, FACH 332, e-Mail: fam.dichtl@aon.at
Webseite: www.avca.att

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Tradition und Zukunft am Comer See 2013 Mit der glanzvollen Parade aller am Wettbewerb teilnehmenden Fahrzeuge und der Bekanntgabe der diesjährigen Preisträger ging am Sonntag der Concorso d...
Schloss Bensberg Classics 2015 Bereits zum siebten Mal trafen sich Oldtimer-Enthusiasten aus aller Welt bei diesem Klassik-Event vor den Toren Kölns. Über 40 rare Premium-Fahrzeuge ...
ADAC Deutschland Klassik 2016 ADAC Deutschland-Klassik© Fotoquelle und Bildrechte: ADACAm 29. Juni geht es endlich los: Die ADAC Deutschland Klassik beginnt und wird über hundert ...
Geschichte der Mille Miglia von 1927 ... Bei den insgesamt 24 Wettbewerben der Mille Miglia zwischen 1927 und 1957 mussten die Italiener nur dreimal ausländischer Konkurrenz den Vortritt lass...
Oldtimer Versicherung – ungültige ... Im Rahmen einer speziellen Oldtimer-Versicherung benachteiligt die Klausel den Versicherungsnehmer unangemessen, nach der das Fahrzeug im Fall eines D...
Automuseum Schloss Langenburg e.V. Seit dem 08. April 2017 präsentiert das Deutsche Automuseum Langenburg e.V. wieder zahlreiche Raritäten aus Chrom und Blech im ehemaligen Marstall des...
Werbung

 

Gefallen die Beitraege?

 

Werbung