Carrozzeria Zagato Modelle

Als noch existierende und etablierte italienische Carrozzeria baut Zagato in Mailand seit 1919 aerodynamische Aluminiumkarosserien als Prototypen und Kleinserien für zahlreiche Automarken wie Aston Martin, Bentley, BMW, Bristol, Ferrari, Fiat, Ford, Jaguar, Lancia, MG, Nissan, Rolls-Royce, Rover, Toyota, Volvo und andere Hersteller. In den 1990er Jahren entwickelte man auch für Toyota, Nissan und Mercedes-Benz.

Alfa Romeo 1900 Sprint Zagato 1962
Alfa Romeo 1900 Sprint Zagato 1962

Das Unternehmen ist heute eine der ältesten noch existierenden Karosseriegestalter Italiens. Zagato entwarf zahlreiche Aufbauten, die heute als klassisch angesehen werden. Neben der Gestaltung gehört auch heute noch die Fertigung von Kleinserien zum Aufgabenbereich Zagatos.

Einige Beispiele in der Fotogalerie Zagato sollen das zeigen:

Für Elio Zagato war der FIAT 8V, mit dem er unter anderem das AVUS-Rennen 1955 gewann, Die schönste Kreation. die Technik war übrigens Fiats einziger 8-Zylinder-Motor gewesen, der den Wagen bis über 200 km/h beschleunigen konnte.

Zum Lesen und Ansehen

Vielfalt der Oldtimer-Szene in Essen 201... In diesem Jahr veranstalteten wieder einmal zwei Unternehmen Messen für historische Fahrzeuge zur gleichen Zeit. Es galt also zu entscheiden, ob man n...
Weihnachten 2018 und Jahreswechsel 2019 Weihnachtsbaumlok Preßnitztalbahn in Steinbach © Fotoquelle und Bildrechte: Thomas Poth Die Statistiken dieser Webseite zeigen es jedes Jahr, dass...
Walzer und Motorbrummen in Wien Die Vienna Classic Days machen am 27. und 28. August 2016 Wien wieder zur Oldtimerstadt und zum Museum automobiler Kultur der letzten mehr als 100 Jah...
Landrover & Co. – Klassische Nutzfa... Die Mittelmeerinsel Malta – zwischen Sizilien und Tunesien gelegen – ist in vielerlei Hinsicht eine Reise wert. Wer die auf Billigtourismus ausgericht...
Werbung