Motorrad, Bedeutung und Design

Werbung

Der international bekannte und einflussreiche Designer Hans A. Muth, geb. 1935, war in den 70ern Chef-Designer bei BMW für die Sparten Interieur und Motorrad, in den 80ern in Japan kreativ und bis heute sind seine Erfahrung und Fachkompetenz in vielfältiger Art sehr gefragt. Sein breites Schaffensspektrum reicht u.a. vom Auto- und Eisenbahn-Interieur, über Motorräder, Hubschrauber, Golfschläger, Uhren und Kameras bis zum Ausbilder junger Designer beim Art Center College of Design, Europe.

Designer Muth vor BMW R90
Designer Muth vor BMW R90 © Fotoquelle und Bildrechte: Veranstalter

Das Thema seines Vortrags lautet: ‚Das Motorrad, Bedeutung & Design‘. Wobei Bedeutung auch aus historischer Sicht und Design als Zeitspiegel behandelt werden.

Herr Muth wird auf seine Designer-Tätigkeit bei BMW sowie in Japan, dort insbesondere bei Suzuki eingehen und über Konzepte, Trends und Marketing referieren. Im Anschluss gibt es ein >Zwei-Rad<-Gespräch mit Herrn Muth und unserem Kurator Andy Schwietzer.

 

Vortragsreihe der FörderFreunde PS.SPEICHER.: 1. Juni um 19:00 Uhr im Hotel FREIgeist in Einbeck
Weitere Infos: www.ps-speicher-foerderfreunde.de

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Volvo Stilist Jan Wilsgaard seine Werke Den wenigste Menschen war der Stilist Jan Wilsgaard bekannt. Dieser Mann bestimmte den Stil der Volvo Fahrzeuge 41 Jahre. Geboren wurde er 1930 und ve...
Grand Prix Memorial Rudolf Caracciola 20... Die Mitte Deutschlands rückt in den Fokus der Oldtimer-Szene. Von Kassel nach Dresden und zurück nach Kassel findet vom 27. Juni bis 29. Juni eine Old...
Arturo Merzario und der Ferrari 156 „Sha... Zu den Classic Days rund um Schloss Dyck, das Trips Memorial, in Erinnerung an Wolfgang Graf Berghe von Trips 2017, kam ein ganz besonderer Stargast a...
11th European Elvis Festival in Bad Nauh... Jährlich im Sommer wird in Bad Nauheim das „European Elvis Festival“ zu Ehren des unvergessenen Elvis Presley gefeiert. Seine Liebe zu Autos ist so be...
Werbung

 

Werbung