Artikelformat

Nicht öffentliche Klassiker-Veranstaltungen

In Deutschland und Großbritannien haben sich zwei Klassiker-Veranstaltungen etabliert, deren Besuch nicht für die Öffentlichkeit vorgesehen sind.

In Deutschland ist es die Veranstaltung Masterpieces and Style auf dem Gelände von Schloss Dyck, die erstmals im Jahr vom 23. – 25. Juni 2015 für geladene Gäste und deren Fahrzeuge veranstaltet wurde.

In Großbritannien ist es der Salon privé.

 

 

Danke sagen!
Das Klassiker- und Motormagazin verzichtet auf nervige Werbe-Banner und blinkende Anzeigen, um dem Leser ein möglichst ungestörtes Lesevergnügen zu ermöglichen. Im Gegenzug freut sich die Redaktion über 5,00 € Unterstützung oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen