Volvo P1800ES erzielt bei Auktion sagenhaften Preis

Werbung

Ein Volvo P 1800 ES, genannt «Schneewittchensarg» wegen des langen Seitenfensters und der Heckklappe aus Glas, ist vom Auktionshaus Bonhams in den USA für 92.400 US-Dollar an den Meistbietenden verkauft worden. Immer wieder sind die bei einer Auktion außerhalb Deutschlands die erzielten Preise erstaunlich hoch im Vergleich gegenüber der hiesigen Bewertung von Fahrzeugen und deren erzielbaren Marktwerten.

Volvo P1800ES Baujahr 1973
Volvo P1800ES Baujahr 1973 erzielte in den USA den bislang höchsten Auktionspreis für einen klassischen Volvo
© Fotoquelle und Bildrechte: Auto-Medienportal.Net/ Volvo

Noch nie wurde ein Volvo zu einem so hohen Preis öffentlich verkauft. Das besondere an dem Volvo P1800ES mit Baujahr 1973 ist, dass er nur 13.000 Meilen auf dem Tacho zeigt und drei Vorbesitzer hatte. Dem letzten Eigentümer gehörte der Schneewittchensarg» 27 Jahre. Der rote Lack ist ebenso original wie die schwarze Lederausstattung und das zeitgenössische Zubehör.

Volvo P1800ES Baujahr 1973
Volvo P1800ES Baujahr 1973 erzielte in den USA den bislang höchsten Auktionspreis für einen klassischen Volvo
© Fotoquelle und Bildrechte: Auto-Medienportal.Net/ Volvo

Das historische Automobil erreichte mehr als das Doppelte seines Schätzwertes. Der glückliche Käufer stammt nicht aus den USA.

Mehr über den schwedischen Sportwagen finden Sie in dem Beitrag 50 Jahre Volvo 1800 S Sportcoupé.

 

Werbung
Die Redaktion freut sich über das Teilen des Beitrags oder eine kleine Unterstützung:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Werbung
Werbung