Autobücher von Fritz B. Busch

Werbung

Die Auto-Bücher von Fritz B.Busch sind heitere und legendäre Autogeschichten für Männer, die (damals) Pfeife rauch(t)en. Niedergeschrieben wurden persönliche Eindrücke von Testfahrten, Unsitten der Autoindustrie und Fehler in deren Konzeption. Ebenso wurden visionäre Vorstellungen zu Papier gebracht und über Touren u.a. mit Wohnwagen und Wohnmobil berichtet. Geschichten über einige seiner gesammelten Autos finden sich auch in den Büchern von Fritz B. Busch. Die Themen sind in einem einmaligen Stil mit Wiedererkennung geschrieben worden. Sie sind bis heute unvergessen.

Fritz B.Busch am Mercedes SSk mit Blick in die Automuseums Halle
Fritz B.Busch am Mercedes SSK mit Blick in die Halle seines Automuseums

Wer das sehenswerte Automobilmuseum Busch mit rund 200 ausgestellten Autos, Motorrädern, Traktoren und Wohnwagen, eines der größten privaten Automuseen Deutschlands, live erleben möchte, kommt leider zu spät. Das Automuseum Fritz. B.Busch ist seit Ende 2016 geschlossen.

Seine Schreibe machte Ihn zu Legende.

Zum Lesen und Ansehen

Gedanken zum Linksverkehr macht sich Fra... Wissen ist bekanntlich Macht, nichts zu wissen macht ja auch nichts. Trotzdem wurmt es mich jedes Mal wenn ich nach England komme und ich muss auf die...
Viele technische Fragen und mehr als 100... Viele Fragen und 100 Technikprobleme für Oldtimer gelöst © Fotoquelle und Bildrechte: VF Verlagsgesellschaft mbH Dieses Sonderheft ist kein Kriminal...
Geschichte der deutschen Oldtimer-Szene Geschichte der Deutschen Oldtimer-Szene© Fotoquelle und Bildrechte: DEUVETIm Jahr 2016 feierte der DEUVET, der Bundesverband für Clubs klassischer Fa...
79 Oktan – Kraftfahrzeuge östlich... 79 Oktan - Ausgabe 1/2018 Auf dem schrumpfenden Markt für Printmedien erscheinen von Zeit zu Zeit neue interessante Titel, die nicht der Hauptströmun...