30 Jahre Audi Sport quattro

Werbung

Das Audi museum mobile feiert den 30. Geburtstag des Audi Sport quattro. Dieses legendäre Automobil produzierte der Ingolstädter Hersteller von 1983 und 1984. Lediglich 214 Stück wurden gebaut. Fünf Farben standen zur Auswahl. In diesen Farben präsentiert sich der Sportwagen den Besuchern der Ausstellung „Home of quattro“. Die Ausstellung ist vom 15. Oktober bis 30. November zu sehen.

Tornadorot, Alpinweiß, Kopenhagenblau, Malachitgrün und Schwarz – das waren die Farben des Sport quattro, der 1983 auf der Internationalen Automobilausstellung in Frankfurt präsentiert wurde. Der „Kurze“, wie er oft liebevoll genannt wurde, strotzte vor Hochleistungstechnik. Mit seinen 306 PS war er der leistungsstärkste deutsche Serienwagen seiner Zeit. Den Entwicklungsingenieuren gelang damals der Spagat zwischen einem reinen Sportauto mit herausragenden Leistungsdaten und einem zuverlässigen Straßenauto.

Audi Sport quattro "der Kurze"
Die vordere „Schneepflugschürze“ und der mächtige Heckflügel wurden zum Wahrzeichen des Sport quattro S1, der 1985 auf der Marlboro Rallye in Argentinien debütierte. © Fotoquelle und Bildrechte: Audi AG

Das Serienauto war Mittel zum Zweck. 200 Fahrzeuge waren nötig, um ein neues Wettbewerbsauto in der Rallye-WM zu homologieren. Die Wettbewerbsausführungen kamen in der Gruppe B der Rallye-Weltmeisterschaft zum Einsatz. Drei dieser PS-Monster präsentiert das Museum seinen Besuchern:

  • Audi Sport quattro als Rallye-Version von 1984,
  • Sport quattro S1 aus dem Jahr 1985 sowie
  • Rekord-Bergrennwagen Audi Sport quattro S1 „Pikes Peak“ von 1987.
  • Zum Lesen und Ansehen empfohlen

    Replikate nicht nur von Luxusautos gab e... In excellenten Werkstätten und für viel Geld entstehen in Fachbetrieben Fahrzeuge bei denen die Grenzen zwischen Restaurierung, Rekonstruktion, Modern...
    Porsche Museums-Klassiker ab Frühjahr im... Das Porsche-Museum wird im Jubiläumsjahr des 911 seine Fahreinsätze im Rahmen des „Rollenden Museums“ deutlich steigern. Der Einsatzplan der historisc...
    Jubiläums-Ausstellung 40 Jahre Golf im A... Der Golf I wird 40 Jahre jung, ein Grund zum Feiern. Das AutoMuseum Volkswagen widmet dem Jubilar darum die Sonderausstellung „40 Jahre Golf. Die früh...
    Wer hat Platz und Geld für 130 Land Rove... Die Marke Land Rover entstand 1978 aus der ab 1948 gebauten Land Rover Geländewagenbaureihe des Herstellers Rover. Nach dem Zweiten Weltkrieg benötigt...
    Werbung

     

    Werbung