Oldtimerpark Hamburg am Marktplatz Barmbek

Werbung

Wir kommen aus Hamburg und sind der Meinung, dass es in unserer Stadt zu wenige Veranstaltungen gibt, die unsere große Liebe gebührend würdigen und uns die Möglichkeit geben, diese auch mit Anderen zu teilen.

Kurzerhand haben wir beschlossen, am ersten Wochenende im September (1./2. September 2012) das historische Gelände des Museums der Arbeit in Hamburg Barmbek in einen großen Marktplatz zu diesem Thema zu verwandeln. Es ist sehr zentral gelegen, nur wenige hundert Meter vom Stadtpark entfernt.

Wir – das sind eine Handvoll Freunde, deren größtes Glück historische Fahrzeuge sind. Einen professionellen Partner für die Umsetzung haben wir in Markt & Kultur gefunden, die schon viele Veranstaltungen auf diesem Gelände – auch für das Museum der Arbeit – durchgeführt haben.

Schwerpunkt des Marktes soll im Oldtimerpark Hamburg der Handel mit Oldtimern und Motorrädern, Teilen, Zubehör und Automobilia aller Art sein. Besonders wichtig ist uns eine Atmosphäre, die nicht nur zum Kommen einlädt sondern auch zum Bleiben. Natürlich wird auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Freuen sie sich u.a. auf selbst gemachten Kuchen, frisch gezapftes Bier, leckere Würstchen und andere Gaumenfreuden.

Sie erreichen uns über: www.oldtimerpark-hamburg.de

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Sonderausstellung “90 Jahre Dixi D... Mit der Übernahme der Austin-Lizenz und dem Einzug der Fließbandfertigung begann 1927 in Eisenach ein neues Kapitel der Automobilgeschichte. Der klein...
Drei uralte VW-Busse im Schlosspark Es mag an der Entwicklungsgeschichte des Automobils liegen, dass es vor dem zweiten Weltkrieg keinen echten Kastenwagen gab. Die vorn liegenden Motore...
RTCE-Nibelungen-ORI 2017 Sowohl "Anfänger" als auch "Fortgeschrittene" dürfen einen unterhaltsamen Samstag Nachmittag erwarten: Kleine und kleinste Strässchen im Odenwald und ...
Gotthard – Der Berg und seine Gesc... Pantheon Basel - Der Gotthard © Fotoquelle und Bildrechte: VeranstalterDas Pantheon Basel, Forum für Oldtimer, präsentiert in seiner 18. Sonderausste...
US-Car Treffen im Technik Museum Sinshei... Am Sonntag, 11. August 2013 ruft das Auto & Technik MUSEUM SINSHEIM die Freunde klassischer US-amerikanischer Automobile aller Marken auf das Museumsg...
Walter Röhrl und die internationale Rall... Am 21. Mai 1971 startete in Nürnberg, mit der Startnummer 31, Walter Röhrl mit seinem Beifahrer Herbert Marechek auf einem Ford Capri 2600 GT bei der...
Werbung

 

Gefallen die Beitraege?

 

Werbung