Oldtimerpark Hamburg am Marktplatz Barmbek

Wir kommen aus Hamburg und sind der Meinung, dass es in unserer Stadt zu wenige Veranstaltungen gibt, die unsere große Liebe gebührend würdigen und uns die Möglichkeit geben, diese auch mit Anderen zu teilen.

Kurzerhand haben wir beschlossen, am ersten Wochenende im September (1./2. September 2012) das historische Gelände des Museums der Arbeit in Hamburg Barmbek in einen großen Marktplatz zu diesem Thema zu verwandeln. Es ist sehr zentral gelegen, nur wenige hundert Meter vom Stadtpark entfernt.

Wir – das sind eine Handvoll Freunde, deren größtes Glück historische Fahrzeuge sind. Einen professionellen Partner für die Umsetzung haben wir in Markt & Kultur gefunden, die schon viele Veranstaltungen auf diesem Gelände – auch für das Museum der Arbeit – durchgeführt haben.

Schwerpunkt des Marktes soll im Oldtimerpark Hamburg der Handel mit Oldtimern und Motorrädern, Teilen, Zubehör und Automobilia aller Art sein. Besonders wichtig ist uns eine Atmosphäre, die nicht nur zum Kommen einlädt sondern auch zum Bleiben. Natürlich wird auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommen. Freuen sie sich u.a. auf selbst gemachten Kuchen, frisch gezapftes Bier, leckere Würstchen und andere Gaumenfreuden.

Sie erreichen uns über: www.oldtimerpark-hamburg.de

Zum Lesen und Ansehen

Fiat 500 Fiffis und Keksdosen in Bad Nau... Das Hessentreffen der Fiat 500 Freunde Main Taunus in Bad Nauheim am Hotel Dolce neben dem Kurhaus hat bereits mehrere Jahre Tradition. Aus allen Himm...
Rallye Monte-Carlo Historique – St... Am Freitagmittag herrschte Bad Homburgs Innenstadt großes Publikumsinteresse. Alle teilnehmenden Autos, gleichgültig welcher Marke, sind mit diesem Ty...
Historische Omnibusse in Einbeck Vor mehr als drei Jahren eröffnete in Einbeck der PS.SPEICHER, die Erlebnisausstellung zu Geschichte, Gegenwart und Zukunft der individuellen Mobilitä...
Winterrallye Steiermark 2019 Auch wenn wir in diesen sommerlichen Tagen noch nicht an die kalte Jahreszeit denken, ist es Zeit an die Winterrallye Steiermark 2019 zu denken. Ab...
Werbung