Unbekanntes historisches Cabriolet

Werbung

Ende der 80er Jahre hat ein Freund des historischen Motorsports die folgenden Bilder eines kleinen Cabriolets in Frankreich aufgenommen. Leider ist es uns nicht gelungen Hersteller und Modell zu klären.

Vielleicht handelt es sich um eines der vielen Austin Seven Derivate? Es gab unzählige Lizenzbauten und Sonderkarosserien vom Austin Seven, auch in Deutschland. Hier als BMW Dixi gebaut und bekannt geworden.

Kennt ein Veteranen Freund Hersteller und Modell des Vorkriegs Klassikers?

 

Zum Lesen und Ansehen

Ponton Karosserien der 50er Jahre –... In den 50er Jahren war die sogenannte Ponton Karosserie für die Gestaltung der Karosserien damals die aktuelle Moderichtung. Was zeichnet diese spezie...
Jahrestreffen der BMW Veteranen-Fahrzeug... Das rollende BMW Museum war auch 2013 unterwegs; in Bayern. Das Jahrestreffen des BMW Veteranen-Club Deutschland e.V. fand in diesem Jahr in Bad Aibli...
BMW Fahrzeuge von 1929 – 2001 BMW Fahrzeuge von 1929 - 2001 versammelten sich nicht nur zum 40. Geburtstag des BMW Veteranen-Club, sondern auch zu den Jubiläen 40 Jahre BMW 6er, 40...
Walter Röhrl und die internationale Rall... Am 21. Mai 1971 startete in Nürnberg, mit der Startnummer 31, Walter Röhrl mit seinem Beifahrer Herbert Marechek auf einem Ford Capri 2600 GT bei der...