50 Jahre TÜV-Plakette

Werbung
Auto Ersatz- und Verschleißteile Links zu Auto Ersatz- und Verschleißteilen: www.amazon.de

  Wie manches doch zur Gewohnheit wird? Seit 1961 gibt es die regelmäßige   Hauptuntersuchung für Kraftfahrzeuge. Bei älteren Personenwagen findet   sie alle zwei Jahre statt. Je nach Zustand des Autos bietet eine Prüfung   immer wieder Überraschungen.

  Die im Volksmund genannte TÜV-Plakette wird seit 50 Jahren vom Prüfer   nach erfolgreicher Prüfung auf das hintere Nummernschild geklebt. Zur   Durchführung der Hauptuntersuchungen sind heute neben dem TÜV   verschiedene Organisationen lizenziert.

Vor 1961 wurden der Halter eines Kraftfahrzeuges per Post aufgefordert sein Fahrzeug bei einer Prüfstelle vorzuführen.

Werbung
Auto Bestseller Links zu beliebigen Amazon Shopseiten zum Thema Auto: www.amazon.de

Zum Lesen und Ansehen

Digitale Ausgaben Oldtimer Zeitschriften Mit der Ausbreitung von Tablet-Computern der Systeme Apple iOS und Google Android kommen vermehrt digitale Ausgaben von Oldtimer Zeitschriften auf den...
Stammtisch – Technische Kulturgüte... Es werden viele Stammtische mit dem Thema "Technische Kulturgüter" oder vereinfacht ausgedrückt "Oldtimer-Stammtisch" in vielen Städten und Regionen a...
Targa Florio Classic abgesagt Am 2. Oktober wurden die angemeldeten Teilnehmer der Targa Florio Classic informiert, dass die Veranstaltung vom 10. bis 13. Oktober 2013 nicht stattf...
Blaupunkt Autoradios sind Geschichte Die Geschichte des Autoradios in Deutschland hat ein Ende gefunden. Jahrzehntelang war Blaupunkt die beherrschende Marke für Autoradios. Grundig, Beck...
Werbung
Kraftfahrzeugtechnik Vorschläge für Bücher zum Thema Kraftfahrzeugtechnik: www.amazon.de