Artikelformat

Welches sind die wichtigen Autojubiläen 2015?

Wie in jedem Jahr werden auch 2015 wieder diverse Autojubiläen gefeiert. Einige beispielhafte Jubiläen habe ich zusammen gestellt:

Gottlieb Daimler erhielt vor 130 Jahren zwei Patente für die «Petroleumkraftmaschine» und den «Reitwagen» als Urahnen des Motorrads. Der Antrieb mit einem Verbrennungsmotor hat sich erst richtig ab der Jahrhundertwende durchgesetzt. anfänglich waren es Elektro- und Dampffahrzeuge.

Ford T Modell

Ford T Modell

Vor 90 Jahren startete Ford Deutschland mit der Montage des Ford T-Modells in Berlin. Hanomag baute sein vom Volksmund «Kommissbrot» genannten Kleinwagen. Hanomag war ein Pionier der Pontonform und inspirierte viele Stilisten in den 50er Jahren.

Hanomag Komissbrot

Hanomag Komissbrot

Opel errang 1935 mit dem Modell P4 den Status des bis dahin erfolgreichsten deutschen Volksfahrzeuges.

Vor 70 Jahren lief in Wolfsburg die Produktion des Volkswagen «Käfer» an, um bereits 1955 die Ein-Million-Marke zu knacken.

Der britischen Sportwagenbauer SS Cars mutierte 1945 zu Jaguar Cars. Schnelles Fahren war in Deutschland noch verpönt,denn bis Dezember 1952 galten Tempolimits von 40 km/h in geschlossenen Ortschaften und 80 km/h außerhalb geschlossener Ortschaften.

Auch die Citroën DS gibt es bereits seit 60 Jahren.

Bereits den 60. Geburtstag feiert 2015 die Idee des durch Mikro-Elektronik und Software gelenkten Autos. Erste öffentliche Demonstrationsfahrten erfolgten in Nebraska. Das autonome Fahren sollte auf speziellen Autobahnen, die von Großrechnern gesteuert wurden, umgesetzt werden. Ungeklärt blieb die Haftungs- und Finanzierungsfrage.

Werbung
Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich über eine kleine Unterstützung von 5,00 € oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen