Kultauto Jaguar E-Type – Fotoalbum

Werbung

Ein erster Prototyp, intern E1A genannt, stand schon im Jahr 1958 zur Verfügung . Obwohl der E-Type ein reines Straßenfahrzeug werden sollte, kam der nächste Prototyp E2A 1960 auf die Rennstrecke. Grund war ein amerikanischer Sportfahrer Briggs Cunningham. Er hatte von den Versuchen bei Jaguar gehört und wollte unbedingt ein solches Fahrzeug haben.

Für die Freunde und Freundinnen des Kultautos Jaguar E-Type der Serien I, II und III wünsche ich Freude beim Betrachten des Fotoalbums und diverser Ansichten des Kultautos.

Hinweis: Mit Klick auf ein Foto mit dem Mauszeiger (PC) oder Berührung mit dem Finger (Smartphone, Tablet) wird der Wechsel zum nächsten Foto durchgeführt.

Zum Lesen und Ansehen

Classic Rallye Schotten 2011 Die Classic Rallye Schotten 2011 wurde in diesem Jahr von Mike Riedner und dem MSC Rund um Schotten e.V. bereits zum fünften Mal veranstaltet. ...
Historische Jaguar Rennserie Im britischen Donington startet am Sonntag, 3. Mai 2015, die „Jaguar Heritage Challenge“ das erste der fünf Rennen. In der von Jaguar zusammen mit dem...
Jaguar und Land Rover besser als neu In Coventry hat das Unternehmen Jaguar Land Rover für sieben Millionen Pfund, ca. 7,9 Millionen Euro, Gebäude für die Traditionspflege errichtet. Es g...
XK Gazette – Monatliches Magazin Titel XK-Gazette 10/2015© Fotoquelle und Bildrechte: xkclub.com Der XK Club gibt monatlich ein Magazin für Clubmitglieder des XK Clubs heraus. Das vo...