MIB Rallye sammelt 26.700 Euro für guten Zweck

Werbung

Vom 8. – 10. Juni 2018 fand in diesem Jahr die vierte MEN IN BENZ-Rallye statt, die in Steinfurt startete und nach zwei Tagen am Mercedes-Benz Werk Bremen endete. Insgesamt ging ein Feld von 67 Fahrzeugen auf die Strecke, das erneut aus einer bunten Mischung Mercedes-Benz-Fahrzeugen bestand. Neben dem Spaß bei der MIB Rallye mitzufahren, nahmen die Teams erneut für einen guten Zweck daran teil.

Mercedes-Benz 190E EVO
Mercedes-Benz 190 E 2.5-16 Evolution II 1990 © Fotoquelle und Bildrechte: Veranstalter

Diesmal mit einem sensationellen Erfolg. So kamen bei der Versteigerung am Samstagabend sage und schreibe 26.700 € zusammen, die zu Gunsten der Stiftung „Laureus Sport For Good Foundation Germany“ ging, worüber sich alle Teilnehmer sowie Rallye-Veranstalter Thomas Ebeling und Ronald A. Bussin, First Laureus Global Patrons Circle Member, besonders freuten.

Zum Lesen und Ansehen

40 Jahre „Mercedes-Benz Veteranen Club R... Im Oktober 1974 wurde der „MVC Rhein Main“ als Regionalclub im MVC von Deutschland e. V. gegründet. Dieses Jubiläum soll vom 01. bis bis 03. Mai mit V...
Klassik Tour Kronberg Die Oldtimer-Rallye folgt abschnittsweise der Strecke des 1904 im Taunus ausgetragenen Gordon-Bennett-Rennen. Mercedes hatte den Cup 1903 in Paris gew...
Mercedes-Benz SSK beim Elefantenrennen Was 1927 mit dem Typ S – S steht für „Sport“ – begann, setzte Mercedes-Benz in den kommenden Jahren durch die konsequente Weiterentwicklung und Optimi...
125 Jahre Preßnitztalbahn Jöhstadt war bis zum Ende des 19. Jahrhunderts eine der abgelegensten Bergstädte Sachsens. Petitionen der Jöhstädter führten zum Bau der schmalspurige...