Klassikertage in Hattersheim ohne Zukunft?

Am Wochenende 26.-27. Mai 2018 fanden die diesjährigen Hattersheim Klassikertage wieder statt. Jedes Jahr Ende Mai wurde bisher die Innenstadt und der Park von Hattersheim zum Mittelpunkt der deutschen Oldtimerszene.

Der Eintritt war wie immer kostenlos. Doch genau da beginnt eines der Probleme der Veranstaltung. Die Lufthansa war bis zum 28. Klassikertreffen ideeller Namensgeber, sonst nichts. Kein Sponsoring, keine Hilfe, nichts. Seit dem die scuderia leggenda classica die Veranstaltung mit der Stadt Hattersheim betreut, und entsprechendes Sicherheitskonzept (Terrorsperren) verfolgt, ist diese Veranstaltung neu ausgerichtet. Alles an Kosten trägt der Club selbst, nur durch die Spenden der Teilnehmer kann die “schwarze Null” erreicht werden.

Zwei Maserati Merak in Hattersheim
Zwei Maserati Merak in Hattersheim

Zum Glück hat die Veranstaltung vielen Teilnehmern sehr gut gefallen, allein am Samstagabend mit toller Livemusik, blieben mehrere 100 Gäste bis lang nach offiziellem Ende vor Ort. Die 31. Klassikertage finden am letzten Maiwochenende 2019 in Hattersheim statt.

Quelle: Franz Josef Bielefeld (2. Vorsitzende slc-ev)

Internet: www.slc-ev.de

Zum Lesen und Ansehen

Prinzessin Louise-Sophie Rad-Ausfahrt Am Samstag, den 9. September 2017 findet anlässlich des 200. Jubiläums des Fahrrads erstmals die Prinzessin Louise-Sophie Rad-Ausfahrt statt. Star...
Schraubermarkt auf dem Hockenheimring Auf Grund der großen Nachfrage haben wir einige unserer altbewährten VETERAMA Angebote für die Veranstaltung am Hockenheimring aufgenommen. So können ...
Chrom, Petticoat, Pomade & Rockabil... Wenn der kräftige Duft von Benzin durch die Luft strömt, röhrende Motoren zu hören sind und Ladies im flotten Petticoat mit roten Lippen und prachtvol...
Charta von Turin – Handbuch FIVA Charter-of-Turin Handbook © Fotoquelle und Bildrechte: FIVADer Oldtimer-Weltverband FIVA hat einen ausführlichen Leitfaden zum Umgang mit der Ch...
Werbung