Klassikertage in Hattersheim ohne Zukunft?

Werbung

Am Wochenende 26.-27. Mai 2018 fanden die diesjährigen Hattersheim Klassikertage wieder statt. Jedes Jahr Ende Mai wurde bisher die Innenstadt und der Park von Hattersheim zum Mittelpunkt der deutschen Oldtimerszene.

Der Eintritt war wie immer kostenlos. Doch genau da beginnt eines der Probleme der Veranstaltung. Die Lufthansa war bis zum 28. Klassikertreffen ideeller Namensgeber, sonst nichts. Kein Sponsoring, keine Hilfe, nichts. Seit dem die scuderia leggenda classica die Veranstaltung mit der Stadt Hattersheim betreut, und entsprechendes Sicherheitskonzept (Terrorsperren) verfolgt, ist diese Veranstaltung neu ausgerichtet. Alles an Kosten trägt der Club selbst, nur durch die Spenden der Teilnehmer kann die “schwarze Null” erreicht werden.

Zwei Maserati Merak in Hattersheim
Zwei Maserati Merak in Hattersheim

Zum Glück hat die Veranstaltung vielen Teilnehmern sehr gut gefallen, allein am Samstagabend mit toller Livemusik, blieben mehrere 100 Gäste bis lang nach offiziellem Ende vor Ort. Die 31. Klassikertage finden am letzten Maiwochenende 2019 in Hattersheim statt.

Quelle: Franz Josef Bielefeld (2. Vorsitzende slc-ev)

Internet: www.slc-ev.de

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

31. Oldtimerrallye Wiesbaden 2014 Bei der 31. Oldtimerrallye Wiesbaden vom 29.5. - 1.6.2014 geht Skoda mit drei Fahrzeugen an den Start. Mehr als 100 Automobile unterschiedlicher Herst...
Schweizer Motor-Veteranen-Club Publikati... Wer sich für Publikationen des Schweizer Motor-Veteranen-Clubs und dessen Veranstaltungen interessiert, der nutze bitte dessen Webseite. Montever...
Rarität zahlt sich aus: Die 10 teuersten... Selbst mehrere Jahrzehnte haben den zehn teuersten Oldtimern keinesfalls geschadet. Ganz im Gegenteil, denn wie eine Liste der zehn teuersten Oldtimer...
Baiersbronn Classic 2013 Auf den schönsten und fahrerisch anspruchsvollsten Straßen im Nordschwarzwald und der Weinregion Ortenau erleben die Teilnehmer erstmals die historis...
Werbung

 

Werbung