Fahren im Ausland – Bußgelder drohen

Viele Leser des Oldtimerblogs fahren mit Ihren historischen Fahrzeugen auch ins Ausland zu Oldtimer-Touren und Oldtimer-Reisen. Leider kann es dabei auch einmal zu Bußgeldern kommen.

Bußgeld im Ausland eingefangen?
Bußgeld im Ausland eingefangen?

Der Verband für bürgernahe Verkehrspolitik e.V., hat ein E-Book zum Thema “Bußgeld aus dem Ausland” veröffentlicht.

Inhalte E-Book zum Thema Bußgeld aus dem Ausland

  • Hier finden interessierte Leser verschiedene Informationen zu
  • Muss ein Bußgeld aus dem Ausland gezahlt werden?
  • Einspruch gegen das Bußgeld im Ausland
  • Fahrverbot in Deutschland – Darf ich trotzdem im Ausland fahren?
  • Fahrverbot, das im Ausland verhängt wurde, uvm.

Das E-Book in Form einer pdf-Datei kann im Downloads aus der Oldtimer-Szene herunter geladen werden.

Zum Lesen und Ansehen

Was erwartet mich im Louwman Museum? Ich hatte schon viel gehört vom Louwman Museum in Den Haag (Niederlande) und so war eine Fahrt dorthin im Juni 2018 an der Reihe. Das heutige Louwman ...
Luftdruck-Kontrolle an der Tankstelle ge... Luftdruck-Kontrolle an der Tankstelle nur gegen Euros. Das ist der neue Trend 2016 der Mineralölgesellschaften Esso und Shell. Die Gesellschaften habe...
Hamburger Automobilhistorie Nostalgie pur: Fast vergessene Automobil-Marken rücken auf der HAMBURG MOTOR CLASSICS vom 13. bis 15. Oktober für drei Tage zurück ins Rampenlicht. Di...
Concorso d’Eleganza Villa d’Este 2016... Der Concorso d’Eleganza Villa d’Este ist die weltweit exklusivste und traditionsreichste Veranstaltung für historische Automobile und Motorräder. Die ...
Werbung