Collection Schlumpf im Jahr 1978

Werbung

Fast jedem an historischen Fahrzeugen Interessiertem ist das Cité de l’Automobile – Musée National – Collection Schlumpf mit einer Ausstellungsfläche von 25.000 m², davon 17.000 in einer einzigen riesigen Halle in Mülhausen im Elsass bekannt.

Collection Schlumpf Juli 1978
Collection Schlumpf Juli 1978

Im Juli 1978 war die damalige Collection Schlumpf, in der ehemaligen Textilfabrik der beiden Brüder von den Arbeitern nach dem Konkurs besetzt. Ich hatte damls die Gelegenheit in dieser Situation die große Halle des damals noch „privaten Museums“ zu besichtigen.

Collection Schlumpf Juli 1978
Collection Schlumpf Juli 1978

Die alten Fabrikgebäude von außen zeigten keinerlei Hinweis auf die verborgenen Schätze. Doch im Inneren waren neben unzähligen Kandelabern die Schätze von Bugatti Fahrzeugen aufgereiht. So etwas hatte ich bisher in meinem Leben noch nie gesehen. Übrigens kannte man damals das Wort „Oldtimer“ noch nicht oder mir war es zumindest noch nicht bekannt.

Collection Schlumpf Juli 1978
Collection Schlumpf Juli 1978

Einige Fotos, leider viel zu wenige, habe ich damals in der großen Halle aufgenommen, die ich hier zeige. Es sind Reproduktionen von Dias, dem damaligen üblichen Medium der Fotografie. Die Qualität der Fotos ist natürlich mit heutigen Farbaufnahmen, trotz Nachbearbeitung mit heutiger Technik, nicht vergleichbar.

Collection Schlumpf Juli 1978
Collection Schlumpf Juli 1978

Man kann denken wie man möchte über die Sammelleidenschaft und den anschließenden Konkurs der Textilfabrik der Brüder Schlumpf, aber es ist gut, dass diese einmalige Sammlung nicht in Teilen verkauft wurde und bis heute erhalten und in den ursprünglichen Gebäuden der Öffentlichkeit zugänglich ist.

 

Werbung
Die Redaktion freut sich über das Teilen des Beitrags oder eine kleine Unterstützung:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Werbung
Werbung