Traktor und Auto Portraits – Zeichnungen

Werbung

Historische Landtechnik ist in der Szene populär und es werden in der Sommersaison viele Veranstaltungen von Interessengemeinschaften und Clubs organisiert. Ein andere Art sich mit Traktoren zu beschäftigen ist, sie zu zeichnen und zu malen.

Bettina Weber hat schon immer gezeichnet; schon früh war sie von Fotografien und Fotorealismus fasziniert. Nach beendetem Studium (Dipl.Informatikerin) und einem kurzen Intermezzo an der Hochschule der bildenden Künste Saar fertigte sie mehrere Jahre u.a. Tierportraits an.

 

Durch Beruf, zwei Kinder und den Mitarbeit bei dem Aufbau des Reiterhofes, den ihr Mann betreibt, wurde das künstlerische Schaffen für einige Jahre unterbrochen.

Ermutigt durch ihren Mann und geprägt von dem landwirtschaftlichen Umfeld begann sie Traktor- und Auto-Portraits zu zeichnen. Hinzu kamen nach Anfragen alle möglichen Arten von Maschinen.

Die Zeichnungen, ausgeführt in Wasser vermalbarem Bleistift und Aquarellfarben erfreuen sich inzwischen als Geburtstags- Weihnachts- und als andere Geschenke großer Beliebtheit. Als Vorlage verwendet die Künstlerin meistens Fotos. Je besser und detailreicher, um so besser kann auch das fertige Portrait werden. Die meisten Kunden schicken die Fotos bei Auftragserteilung per Mail.

Weitere Beispiele der Arbeiten können Sie unter www.birkenbacherhof.de anschauen und sich über die Auftragsabwicklung informieren. Bettina Weber können Sie auch durch e-Mail hofkunst@aol.com
oder telefonisch erreichen: 06337-8771.

 

Werbung
Die Redaktion freut sich über das Teilen des Beitrags oder eine kleine Unterstützung:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Werbung
Werbung