5. Klassikstadt Sonntagstreff 2011

Werbung

 

Am 13.11.2011 war es wieder soweit. Der große Innenhof der Klassikstadt wurde um 10:00 Uhr wieder für Oldtimer, klassische Fahrzeuge und Sportwagen geöffnet.

DKW 3-6 in der Klassikstadt mit Schwalbenschwanz Auspuff und Anhängerkupplung

Obwohl der Sonntagmorgen sich ungemütlich grau darbot, füllte sich das Areal an der Orber Strasse zusehends und Petrus ist wahrscheinlich ein Autofan, denn ab Mittag gab es strahlenden Sonnenschein.

Der Hof war so schnell mit Klassikern gefüllt, so dass einige Besucher ein oder zwei Warteschleifen in Fechenheim fahren mussten, bis wieder Parkplätze im Hof frei wurden.


Johannes Hübner, unterstützt von Detlef Krehl und Bernd Schulz stellten dem Publikum weit über 200 Fahrzeuge vor.

Der TVR-Club nutzte das Treffen als Startplatz für seine Herbstausfahrt.

Ein toller Erfolg für das ambitionierte Klassikstadt-Team!

(Text und Fotos von M. Hahn)

 

Werbung
Die Redaktion freut sich über das Teilen des Beitrags oder eine kleine Unterstützung:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Werbung
Werbung