Historische Omnibus-Veteranen beim Europatreffen

Werbung

Das 3. Europatreffen historischer Omnibusse findet vom 29. April bis zum 1. Mai 2011 im Auto & Technik Museum Sinsheim statt.

Am Samstag, dem 30. April 2011 können Interessenten mit einem historischen Omnibus einen Tagesausflug von Sinsheim zum Technik MUSEUM SPEYER unternehmen.

Mercedes Haubenbus (Bild: Erento)

 

120 Omnibus Veteranen, gebaut von 1923 bis in die 70er Jahre sollen bei diesem einmaligen Treffen zu sehen sein. Hersteller waren Auwärter, Neoplan, Mercedes, Kässbohrer, Vetter, Saurer, Robur, IFA und Ikarus.

Zahlreiche Bauformen und Einzelstücke werden bei der Oldtimer Veranstaltung anwesend sein: Kleinbusse und Doppeldeckerbusse, Haubenbusse, Ausflugsbusse mit Panoramaverglasung aus den 1960er Jahren und ein Omnibus mit Personenanhänger aus den 50er Jahren.

Die Oldtimer Omnibusse sind am Freitag, 29. April 2011 von 9.00 Uhr – 18.00 Uhr auf dem Freigelände des Auto & Technik Museum Sinsheim und am Samstag von 10.00 Uhr – 15.00 Uhr auf dem Freigelände des Technik Museum Speyer zu besichtigen.

Auch der 50 Jahre alte Büssing Doppeldecker ALBATROS von travellin-house-tours wird bei der Veranstaltung dabei sein.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Feuerwehrfahrzeug fährt zum zweiten Mal ... Schon seit einigen Jahrzehnten besteht eine Partnerschaft zwischen den Freiwilligen Feuerwehren der im bayerischen Landkreis Neustadt an der Aisch gel...
Mercedes Benz O 3500 Haubenbus Der Mercedes Benz Omnibus O 3500 aus dem Baujahr 1950 mit einem 6-Zylinder Dieselmotor, Hubraum 4,5 Liter und 90 PS war sicherlich ein Meilenstein für...
Ein Kindheitstraum wurde war! Die Geschichte fängt in meiner frühesten Kindheit an. Mein Vater, ein Büroangestellter der jeden Morgen im Anzug zur Arbeit ging, war selbst einmal Be...
Feuerwehr Oldtimer im Mercedes-Benz Muse... Vom 25. bis 30. Juni 2013 findet die zweite Woche der Helfer im Mercedes-Benz Museum statt. Highlight der Veranstaltung ist das Treffen der Besitzer h...
Werbung

 

Werbung