Welches Modell war der erste große BMW?

Werbung

Erinnern wir uns an die Zeit vor 50 Jahren. Es war das Jahr 1968. Bekannt war die “Neue Klasse” und auch neu war der kleine BMW 1600, später Serie BMW 02 Nun kam Größeres auf den Markt.

BMW E3
BMW E3

Dank des Modells der Mittelklasse konnte sich der Autobauer aus München aber wieder etablieren und 1968 war die wirtschaftliche Basis soweit gesundet, dass BMW wieder zurück in die automobile Oberklasse vordringen konnte.

BMW Typ E3

Das Modell dazu war der BMW E3, anfänglich auch “Große Klasse” genannt. Im Gegensatz zum letzten großen BMW, dem “Barockengel” der 50er Jahre, war der E3 moderner und hatte auch nicht mehr einen V8 unter der Haube, sondern den viel gerühmten 6-Zylinder-Motor, angeboten mit unterschiedlichen Hubräumen.

Hinweis: Mit Klick auf ein Foto mit dem Mauszeiger (PC) oder Berührung mit dem Finger (Smartphone, Tablet) wird der Wechsel zum nächsten Foto durchgeführt.

Die Verkaufsbezeichnung lautete je nach Hubraum zunächst 2500 oder 2800. 1971 wurde das Programm um den 3,0 erweitert. Dieser war optional auch als 3,0 Si mit Einspritzung erhältlich. Im selben Jahr gab es bei BMW und den Modellen auch einige Änderungen im Detail.

Später nahm BMW auch eine Variante mit verlängertem Radstand ins Programm auf. Nur für die verlängerte Version gab es optional einen 3,3 Liter Motor. BMW hätte gerne ein noch größeres Triebwerk verbaut, doch die entsprechenden Pläne scheiterten an der damaligen sogenannten Ölkrise im Jahr 1974.

Die Baureihe wurde bis 1977 etwa mit 190.000 Einheiten produziert. Nicht sehr viele Fahrzeuge des Typs E3 haben überlebt, da die damalige schlechte Rostvorsorge die meisten Fahrzeuge, ähnlich wie die Coupé Variante BMW E9 schnell rosteten.

Die Nachfolge trat der 7er BMW Typ E23 im Mai 1977 an.

Zum Lesen und Ansehen

BMW 3er Allrad vor 30 Jahren vorgestellt Vor 30 Jahren begann bei BMW die Fertigung von allradgetriebenen Fahrzeugen. Im Jahr 1985 gab es nur den 325i als Allrad-Fahrzeug. BMW 325iX touring...
Geheimprojekt Audi 100 vor 50 Jahren Die Entwicklung des Audi 100 zählt zu den spannendsten Momenten in der Audi-Geschichte. Mitte der 1960er Jahre, unmittelbar nach der Übernahme der Aut...
Der erste Volkswagen mit Frontmotor und ... Volkswagen wurde Ende der 60er Jahre mit dem durch Luft gekühlten Motor im Heck bei den Kunden immer unpopulärer. Das wenig erfolgreiche "größte" Mode...
BMW Z1 – 30 Jahre Freude am Fahren Nur selten können Ingenieure und Designer auf der grünen Wiese in Großunternehmen entwerfen und noch viel seltener gelangten diese Resultate des kreat...