Schutzbrief

Werbung

Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung:

Ein Schutzbrief für ein Fahrzeug versichert die durch Liegenbleiben entstehenden Kosten.

Der Schutzbrief ermöglicht Pannenhilfe inklusive Abschleppen, einen Mietwagen und eine Unterkunft im Hotel, wenn das Fahrzeug nicht mehr fahrtüchtig ist. Zudem wird ein Rücktransport organisiert, wenn man im Urlaub erkrankt oder einen Unfall hatte. Auch hier sind die Leistungen beim Vergleich der Angebote hinsichtlich Umfang und Preis unterschiedlich.

Häufig lässt sich bei Abschluss einer Haftpflicht oder Teilkasko oder Vollkasko auch ein Schutzbrief ergänzen.

Alle Themen findet der Leser in der Übersicht Lexikon Versicherungen und Tarife.

Zum Lesen und Ansehen

Fahrzeug-Zustand Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Versichert können nur Fahrzeuge werden, die sich in gut erhaltenem Originalzustand befinden. Die Z...
Versicherungsschutz fehlt Der Kfz-Versicherer hat die Aufgabe, der Zulassungsstelle mitzuteilen, wann der Versicherungsschutz für ein zugelassenes Auto erloschen ist. Die Behör...
Wiederbeschaffungswert Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Der Wiederbeschaffungswert spiegelt den Marktwert wieder, zu dem ein Fahrzeug am freien Markt geha...
Selbstbehalt Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Ein Selbstbehalt, der auch als Selbstbeteiligung bezeichnet wird, ist der Anteil an den Kosten, de...
Werbung