„Herbie“ Attraktion beim Maikäfer-Treffen in Hannover

Werbung

Der Nachbau des berühmten Käfers “Herbie“ mit der Nummer 53 mit seinen fantastischen Auftritten in den USA im Film war eine große Attraktion. Dieser besondere Käfer gehört zur Sammlung von Volkswagen Classic.

Volkswagen Käfer Herbie Nr. 53
Volkswagen Käfer Herbie Nr. 53 © Fotoquelle und Bildrechte: Auto-Medienportal.Net/ Westermann

Etwa 4.000 Volkswagen Käfer und deren Derivate hatten sich auf dem Messegelände der niedersächsischen Landesmetropole getroffen, um den 1. Mai wieder einmal im Zeichen der ehemaligen luftgekühlten Volkswagen zu feiern. Aus vielen Ländern waren Fans mit dem fast unverwüstlichen Krabbeltier auf eigener Achse nach Hannover angereist.

Zum Lesen und Ansehen

Wer bekommt das H-Kennzeichen 2016? Damit ein Fahrzeug ein H-Kennzeichen bekommen kann, muss die Erstzulassung des Fahrzeugs mindestens 30 Jahre zurückliegen. Außerdem muss sich der Wage...
Unimog im Jahr 1946 Wer kennt Ihn nicht, den Unimog, der noch heute in der x-Neuauflage in Gaggenau gebaut wird. Doch damals wurde nach dem Krieg ein universelles Motorge...
Warum ist der Volvo Amazon in der Klassi... Die Volvo P 120-Serie Amazon ist in der Klassikwelt recht beliebt. Er bietet für einen Autoklassiker, bei regelmäßiger Wartung, robuste und zuverlässi...
Es ist schon 30 Jahre her – BMW 5e... Der BMW E34 war damals bereits die dritte Generation der 5er-Baureihe. Gestaltung des BMW E34 Bis heute kann man Fahrzeuge von BMW an der Niere al...