Versicherungsschutz fehlt


wgv youngtimer- oldtimer-versicherung

Werbung

Der Kfz-Versicherer hat die Aufgabe, der Zulassungsstelle mitzuteilen, wann der Versicherungsschutz für ein zugelassenes Auto erloschen ist. Die Behörde bestätigt dann den Eingang der Meldung.

Dieser Nachweis für den Eingang der Meldung ist für den Versicherer wichtig, um die Frist der Nachhaftung festzustellen. Erfährt die Zulassungsbehörde, dass für das Fahrzeug keine dem Pflichtversicherungsgesetz entsprechende Haftpflichtversicherung besteht, muss sie das Fahrzeug unverzüglich außer Betrieb setzen (§ 25 FZV).

Werbung
Auto Ersatz- und Verschleißteile Links zu Auto Ersatz- und Verschleißteilen: www.amazon.de

Zum Lesen und Ansehen

Unterversicherung Werbung Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Viele Old- und Youngtimer haben in den vergangenen Jahren eine positive Wertentwicklun...
Marktwert Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Der Marktwert eines Oldtimers bzw. eines Youngtimers ist der aktuelle Wert, der bei einem An- oder...
Versicherungspämien steigen für Senioren... Es hat sich noch nicht überall herumgesprochen, aber Menschen mit höherem Alter kostet die Autoversicherung mehr. Laut Versicherungswirtschaft ver...
Schutzbrief Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Ein Schutzbrief für ein Fahrzeug versichert die durch Liegenbleiben entstehenden Kosten. Der Sc...
Werbung
Werkzeug und Wartung Hier finden Sie Werkzeuge bis hin zu Produkten rund um die Wartung: www.amazon.de
Kraftfahrzeugtechnik Vorschläge für Bücher zum Thema Kraftfahrzeugtechnik: www.amazon.de