Start der Rallye Monte Carlo Historique 2016

Werbung

Erstmals seit vielen Jahren war Bad Homburg wieder ein Startort der Rallye Monte Carlo Historique.

Start Rallye Monte-Carlo Historique 2016
Start Rallye Monte-Carlo Historique 2016

Das Feld war international hervorragend besetzt: Neben dem norwegischen Team beim Re-Start starteten 23 deutsche Teams, die polnische Equipe mit acht Fahrzeugen, fünf Franzosen, vier Österreicher, vier Schweizer, zwei Belgier, vier Dänen, drei Italiener, zwei Schweden, ein Grieche, ein Engländer, ein Rumäne, ein Russe, ein Finne und ein Tscheche. Außerdem gingen zwei reine Damen-Teams und zwei gemischte Mannschaften auf die Strecke.

 

Die technische Abnahme und Ausgabe der Dokumente erfolgte bereits am Donnerstag, 28.01.2016 im BMW Autohaus in Bad Homburg. In dem genannten Beitrag finden Sie weitere mehr als 50 Fotos.

Weitere Berichte von früheren Veranstaltungen der Rallye Monte-Carlo Historique finden Sie mit dem Link.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Saisonstart im Autowerk Rhein-Main in Rü... Bereits im fünften Jahr fand im Autowerk Rhein-Main in Rüsselsheim in der unmittelbaren Nähe des Bahnhofs ein Oldtimertreffen auf dem ehemaligen Opel ...
Sachsen Classic 2013 180 Klassiker der Baujahre bis 1993 sorgten bei der elften Sachsen Classic Rallye für einen Zuschaueransturm. Binnen drei Tagen nahm das «Rollende Mus...
Einmal um die Welt mit Ford T und Hudson... Sicherlich eines der letzten Abenteuer ist eine Fahrt einmal um die Welt im Automobil. Nach langer Planung haben sich das Menschen erfüllt. Mit ei...
Rundflug mit einem historischen Flugzeug Wer sich für Oldtimer der Lüfte interessiert, möchte sicherlich einmal einen Rundflug mit einem historischen Flugzeug buchen. Einen Nostalgie-Flug kan...
Werbung