Ruheversicherung

Werbung

Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung:

Eine Ruheversicherung versichert das Standrisiko und deckt bei einem nicht zugelassenen Fahrzeug Schäden ab, die zum Beispiel durch Brand, Diebstahl, Vandalismus oder Sturmschäden entstehen. Die Prämien im Rahmen der Teilkasko oder Vollkasko sind gering.

Alle Themen findet der Leser in der Übersicht Lexikon Versicherungen und Tarife.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Nutzerkreis Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Der Youngtimer und Oldtimer muss ausschließlich der privaten Nutzung dienen. Ein zugelassener Allt...
Unterversicherung Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Viele Old- und Youngtimer haben in den vergangenen Jahren eine positive Wertentwicklung verzeichne...
Youngtimer-Versicherung Wer seinen Youngtimer versichern möchte, der bekommt bei vielen Standard-Versicherungen gar kein Angebot. Denn eine Youngtimer-Versicherung ist als...
Abschluß einer Oldtimer-Versicherung Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Wenn man eine Versicherung für einen Youngtimer oder Oldtimer abschließen möchte, benötigt man fol...
Auslandsschadenschutz Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Eine Versicherung für den Auslandsschadenschutz hilft, wenn Sie mit dem klassischen Automobil oder...
Versicherung der Ersatzteile eines Oldti... Wer einen Oldtimer fährt und daran schraubt, der lagert vermutlich in seiner Halle oder Garage auch Ersatzteile. Diese Ersatzteile sind nicht automati...
Werbung
Gefallen die Beitraege?