Artikelformat

BMW Veteranen in der Gesundheitsstadt

Bereits zum 38-mal veranstaltete der BMW Veteranen Club Deutschland e.V. sein Treffen. Nach einem sehr regenreichen Donnerstag war am Freitag der Start zu einer Ausfahrt in die Wetterau. ├ťber M├╝nzenberg, Langsdorf, Villingen, Schotten ging es zum Mittagessen zum Hoherodskopf. Nach der Mittagspause fuhren die BMW Veteranen ├╝ber schmale und kurvige Landstra├čen im Vogelsberg ├╝ber Hirzenhain, Ranstadt, Echzell wieder nach Bad Nauheim zum Hotel.

Am Samstag folgte noch eine Ausfahrt in den Taunus zum Freilichtmuseum Hessenpark, Rodheim v.d.H., Karben, Frankfurt Klassikstadt, K├Ânigstein, Schlo├čborn, Heftrich, Schmitten, Usingen zur├╝ck nach Bad Nauheim.

BMW Frazer-Nash 328 Baujahr 1939 und historische BMW Motorr├Ąder

BMW Frazer-Nash 328 Baujahr 1939 und historische BMW Motorr├Ąder

Einige Impressionen der BMW Veteranen, Automobile und Motorr├Ąder, zeigen die ├Ąltesten BMW Veteranen des Treffens. Vom Bristol 405, einem britischen Automobil mit BMW-Technik, wurden nur 240 Fahrzeuge hergestellt. Ein weiterer ist in Deutschland bekannt und 12 weitere sollen in England noch vorhanden sein. Bemerkenswert waren auch die verschiedenen Vorkriegs-Motorrad Baureihen von BMW.

Weitere Informationen und das Programmheft der Veranstaltung finden Sie unter Oldtimer Veranstaltungen Termine 38. Internationales BMW Veteranen-Treffen.

Werbung
Werbung

 

Werbung

 

Danke sagen!
Die Redaktion freut sich ├╝ber eine kleine Unterst├╝tzung von 5,00 ÔéČ oder das Teilen des Beitrags:

Zum Lesen und Ansehen empfohlen