Tipp: Ordnung und Werkzeug in der Garage

Werbung

Schon öfters habe ich mich gefragt wie bekomme ich in meiner Garage ein wenig Ordnung wenn ich nicht am Zerlegen bzw. Zusammenbau meines Fahrzeugs bin.

Renault Juvaquatre Motor 1960
Renault Juvaquatre Motor Baujahr 1960 – 845 ccm

Sehr hilfreich dabei sind einige grundlegende Einrichtungsgegenstände, Behältnisse und Werkzeuge:

  1. Werkbank
  2. Werkstattwagen
  3. Werkzeugkoffer
  4. Schraubendreher
  5. Steckschlüsselsätze
  6. Elektrowerkzeuge
  7. Wagenheber

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Traumgaragen und Werkstätten Fotos Wer viel mit Sammlern historischer Mobilität in Kontakt ist, kann manche Traumgaragen besichtigen. Bei dieser Traumgaragen und Werkstätten Fotogalerie...
Verbesserung der Kühlleistung bei einem ... Was für ein Glück, dass es in der Natur wärmer wird und Oldtimer-Touren gefahren werden können. Der Motor Ihres Autos soll zwar auch warm werden, aber...
Hartnäckigen Belag auf Scheiben eines Au... Wer ein älteres Auto besitzt und die Scheiben nie besonders gepflegt wurden, findet mehr oder weniger harten Belag auf Front-, Heck- oder Seitenscheib...
Tipps: Maßnahmen gegen den Diebstahl von... Die Täter stemmen das Garagentor auf, schieben ein neues Auto zur Seite und nehmen einen Oldtimer mit. Das gestohlene Auto taucht meist nicht mehr auf...
Fahrzeug mit Katalysator und H-Kennzeich... Seit Mitte der 80er Jahre wurden immer mehr Fahrzeuge in Deutschland, Österreich und der Schweiz mit geregelten Katalysatoren zur Schadstoffminderung ...
Werkzeugtasche oder Werkzeugrolltasche In einem klassischen Fahrzeug sollte man für den Notfall immer eine Werkzeugtasche oder Werkzeugrolltasche dabei haben. Beide Behältnisse sind ideal f...
Werbung
Gefallen die Beitraege?