Taxistand beim Goodwood Revival

Werbung

Ein besonderes Merkmal bei der Zeitreise beim Goodwood Revival ist der Taxistand. So etwas ist mir von anderen Veranstaltungen nicht bekannt. Es ist eine bemerkenswerte Ergänzung bei der Zeitreise in die Vergangenheit.

Taxistand Goodwood 2016
Taxistand Goodwood 2016

Besucher können mit einem historischen Taxi zum Ort des Geschehens auf dem Gelände von Goodwood mit Chauffeur bringen lassen. Dabei sind nicht nur historische Fahrzeuge, die man seit Jahrzehnten aus dem Londoner Straßenbild oder anderer Städte Großbritanniens kannte.

Hinweis: Mit Klick auf ein Foto mit dem Mauszeiger (PC) oder Berührung mit dem Finger (Smartphone, Tablet) wird der Wechsel zum nächsten Foto durchgeführt.

Fotos: Michael Schlenger

Weitere Berichte über das Goodwood Revival findet der Leser mit dem Link.

Zum Lesen und Ansehen

Das kleine Auto mit der großer Geschicht... Als am 18. August 1959 die ersten in Birmingham hergestellten classic Mini auf den Markt kamen, hätte sich wohl keiner der Beteiligten träumen lassen,...
Star-Aufgebot bei der Mille Miglia Zur Feier des 80-jährigen Markenjubiläums schickt die Klassikerabteilung Jaguar Heritage Racing bei der Mille Miglia vom 14. - 17. 5.2015 neun Fahrzeu...
3. Dortmund Classic Days im Schlosspark ... Die 3. Dortmund Classic Days im Schlosspark auf Schloss Westhusen am 9. und 10. August 2014 übertrafen alle Erwartungen. Die Veranstaltung wurde mit d...
Klassiker- und Motorenfestival 2014 eine... Das 9. Klassiker- und Motorenfestival bzw. die Classic Days rund um Schloss Dyck 2014 im Rheinland sind Geschichte. Was bei der Veranstaltung an Racin...
Werbung