MAN – 100 Jahre Fahrzeugbau – 60 Jahre LKW-Produktion München

Werbung

Der Lastwagenhersteller feiert 100 Jahre Fahrzeugbau und 60 Jahre Lkw-Produktion in München. Aus diesem Anlass fand eine historische Fahrzeugausstellung in München auf dem Odeonsplatz statt. Von dort ging es im Zehn-Minuten-Takt in alten Bussen von MAN, Neoplan und Büssing zu den MAN-Foren in München-Karlsfeld – neben dem Deutschen Museum.

MAN LKW Hauber 1950er-Jahre
MAN LKW Hauber 1950er-Jahre © Fotoquelle und Bildrechte: Auto-Medienportal.Net/ MAN

In den MAN-Foren konnten die Besucher an Führungen zur 100-jährigen Nutzfahrzeuggeschichte teilnehmen: In der Oldtimer-Ausstellung zeigte MAN unter anderem ein Feuerlöschfahrzeug LF 10 von 1921 mit zwei Motorspritzen, das für die Augsburger Berufsfeuerwehr im Einsatz war, einen Hauber-Lkw mit Pritschenwagen-Aufbau, Baujahr 1940, und einen Neoplan Bus SH 30 von 1956. Zudem führen sechs Zeitreisetunnel durch eine Ausstellung zur 60-jährigen Geschichte des MAN-Werks München – flankiert von Exponaten, die charakteristisch für den Alltag und das Arbeitsleben der jeweiligen Jahrzehnte waren.

Büssing Frontlenker späte 1960er-Jahre
Büssing Frontlenker späte 1960er-Jahre © Fotoquelle und Bildrechte: Auto-Medienportal.Net/ MAN

Zum Lesen und Ansehen

Heinrich Büssing vor 175 Jahren geboren Am 29. Juni 2018 jährte sich der Geburtstag des berühmten Braunschweigers Heinrich Büssing zum 175. Mal. Viele der Konstruktionen aus Braunscheweig tr...