HSN / TSN

Werbung

Die HSN / TSN, Hersteller- / Typschlüsselnummer sind in den Fahrzeugpapieren zu finden. Der Hersteller des Fahrzeuges sowie der präzise Typ ist als Schlüsselnummer angegeben.

Die HSN / TSN Angaben sind für den Abschluss einer Versicherung unverzichtbar. Versicherungen und Webseiten zur Online-Berechnung des Beitrags bieten häufig auch Suchmöglichkeiten nach Hersteller und Typ an. Diese sind jedoch nicht immer ausreichend präzise.

Eine falsche Angabe beim Versicherungantrag kann zu schwerwiegenden Konsequenzen führen. Man ermittelt einen falschen Preis, die Zulassungsstelle lehnt die eVB (elektronische Versicherungsbestätigung) ab oder ändert die entsprechenden Daten. Die Konsequenz ist, dass der Versicherer den Preis für den Tarif korrigiert.

Es macht auch durchaus Sinn vor dem Abschluss des Kaufvertrages die Kosten für die Versicherung zu testen. Die HSN / TSN spielt eine echte Schlüsselrolle für die Kosten einer Versicherung.

Alle Themen findet der Leser in der Übersicht Lexikon Versicherungen und Tarife.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Unterversicherung Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Viele Old- und Youngtimer haben in den vergangenen Jahren eine positive Wertentwicklung verzeichne...
Auslandsschadenschutz Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Eine Versicherung für den Auslandsschadenschutz hilft, wenn Sie mit dem klassischen Automobil oder...
Versicherungsvergleich Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Für Oldtimer und Youngtimer bieten Versicherungen mittels Tarifrechner und Online-Abschluss oder ü...
Wo ist eine Oldtimer-Versicherung gültig... Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: In welchen Ländern besteht der Versicherungsschutz? Das muss in einem Versicherungsvertrag geregel...
Werbung