Auslandsschadenschutz

Werbung

Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung:

Eine Versicherung für den Auslandsschadenschutz hilft, wenn Sie mit dem klassischen Automobil oder Motorrad im europäischen Ausland unverschuldet in einen Unfall verwickelt werden und die Haftpflicht des Unfallgegners eine zu geringe Versicherungssumme aufweist.

Enthält die abgeschlossene Versicherung für den Oldtimer einen Auslandsschadenschutz können Schadenersatzansprüche nach deutschem Recht und nach deutschen Standards geltend gemacht werden.

Alle Themen findet der Leser in der Übersicht Lexikon Versicherungen und Tarife.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Unterversicherung Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Viele Old- und Youngtimer haben in den vergangenen Jahren eine positive Wertentwicklung verzeichne...
Wo ist eine Oldtimer-Versicherung gültig... Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: In welchen Ländern besteht der Versicherungsschutz? Das muss in einem Versicherungsvertrag geregel...
Schadenfreiheitsrabatt Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Schadenfreiheits­rabatt wird, im Gegensatz zur Kfz-Haftpflicht bzw. Vollkasko bei einem Neufahrz...
Abschluß einer Oldtimer-Versicherung Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Wenn man eine Versicherung für einen Youngtimer oder Oldtimer abschließen möchte, benötigt man fol...
Wertsteigerungsvorsorge in Versicherungs... Mit steigendem Alter kann sich der Marktwert, Wiederbeschaffungswert oder Wiederherstellungswert eines klassischen Fahrzeugs erhöhen. Im Zuge der ...
Nutzerkreis Oldtimer-Versicherung und Youngtimer-Versicherung: Der Youngtimer und Oldtimer muss ausschließlich der privaten Nutzung dienen. Ein zugelassener Allt...
Werbung
Gefallen die Beitraege?