Peugeot 504 seit 50 Jahren präsent

Werbung

Der Peugeot 504 war für viele Besitzer etwas Besonderes. Er war nicht so nüchtern wie damalige Limousinen deutscher Hersteller. Er war gediegener als Fahrzeuge der italienischen Hersteller und komfortabel. Die französische Exzentrik eines Citroën war dem Franzosen aber fremd. Übrigens wurde er damals nach seinem Erscheinen zum Auto des Jahres gewählt.

Der Peugeot 504 wurde 1968 vorgestellt. Er war neu konstruiert und verfügte über ein elegantes Blechkleid von Pininfarina sowie technische Pluspunkte wie etwa Scheibenbremsen an allen vier Rädern und einer Hinterachse mit Einzelradaufhängung. Optional gab es zur Leistungserhöhung eine Benzineinspritzung von Kugelfischer und für damalige Verhältnisse gute passive Sicherheit. Die Vordersitze hatten serienmäig verstellbare Kopfstützen und das Lenkrad einen Pralltopf.

Peugeot 504 Coupe
Peugeot 504 Coupe

Im Jahr 1969 folgten ein Coupé und ein Cabriolet, wobei diese beiden optisch nur noch wenig mit der 504er Limousine gemeinsam hatten.

Peugeot 504 Cabrio
Peugeot 504 Cabrio

Änderungen im Jahr 1971 gab es einen neuen Zwei-Liter-Motor zur Fortbewegung. auch wurde optional auch ein Dieselmotor in die Karosserie eingebaut. Neu waren auch die Kombiversion mit sehr viel Raum.

Als 1983 in Frankreich die Produktion eingestellt wurde, lief der Nachfolger 505 schon vom Band. In Nigeria wurde er bis 2005 produziert.

Nur wenige 504er, ob Limousine oder Kombi haben überlebt. Coupé und ein Cabriolet werden öfters in unterschiedlichen Zuständen angeboten.

P.S. Die Limousine 504 ist so selten, dass ich bisher kein Foto im Archiv habe.

Zum Lesen und Ansehen empfohlen

Oldtimer-Treffen Bad Nauheim Bad Nauheim verfügt über ein sehr großes Veranstaltungsangebot und lediglich eine bedeutendes Oldtimer-Treffen im Jahr.Auch im Jahr 2015 wurde der Old...
Peugeot 204 – 50 Jahre Vor 50 Jahren präsentierte Peugeot das 204 Coupé und das 204 Cabriolet in der dicht besetzten Kompaktklasse, die jeweils Erster unter den Besten sein ...
80 Jahre Peugeot in Deutschland Ein Jubiläum, was aus meiner Sicht im vergangenen Jahr stattfand, wurde praktisch überhaupt nicht gewürdigt. Seit 1936 gibt es einen offiziellen Impor...
Werbung