Weihnachtsmarkt in der Klassikstadt

Werbung

 

Lade Karte ...

Datum:
08. 12. 12 - 09. 12. 12

Zeit:
11:00 - 18:00 Uhr

Ort / Start der Veranstaltung
Frankfurt Orber Strasse

Bundesland / Land:


Schöne Dinge rund ums Automobil / Ausstellung von Rainer W. Schlegelmilch und Steffen Imhof in der Boxengasse
Wenn es klirrend kalt ist und die Klassiker in der Garage stehen, dann wird es automobil-besinnlich in Frankfurt am Main: Am Samstag, den 8. Dezember 2012, und Sonntag, den 9. Dezember 2012, findet zum zweiten Mal der Klassikstadt Weihnachtsmarkt statt – mit rund 50 privaten und gewerblichen Ausstellern und Künstlern, die schöne Dinge rund um klassische Fahrzeuge und den historischen Motorsport anbieten. Darüber hinaus zeigt eine Ausstellung spektakuläre Fotografien von Rainer W. Schlegelmilch sowie die dynamischen Bilder des Künstlers Steffen Imhof.

© Fotoquelle und Bildrechte: Veranstalter

„Der Weihnachtsmarkt bietet das passende Ambiente, um die schönsten automobilen Momente des Jahres Revue passieren zu lassen“, so Marc Baumüller, Geschäftsführer der Klassikstadt GmbH. „Er lädt zum Bummeln und Shoppen ein. Wer das ein oder andere Geschenk für einen Liebhaber klassischer Fahrzeuge sucht, der wird garantiert fündig.“

Der Klassikstadt Weihnachtsmarkt ist am Samstag von 11 bis 20 Uhr und am Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet. „Meyer Catering“ und „Exenberger – Die Werkskantine“ sorgen für das kulinarische Wohl, eine Blaskappelle für die weihnachtlich-musikalische Untermalung.

Spektakuläre Bilder in historisch-automobiler Kulisse
Parallel zum Weihnachtsmarkt lädt die Klassikstadt die Besucher zu einer Ausstellung von Rainer W. Schlegelmilch und Steffen Imhof in die Boxengasse im zweiten Obergeschoss ein. Ersterer gilt als der Formel-1-Fotograf. Während RWS seit 50 Jahren bei allen Grand Prix bis heute aktiv ist, fotografierte er in seinen Anfangsjahren zusätzlich die großen Sportwagenrennen in Le Mans, am Nürburgring, bei der Targa Florio etc. Eine spannende Auswahl dieser Aufnahmen wird in einer Ausstellung anlässlich der Präsentation seines neuen Bildbandes „SCHLEGELMILCH SPORTSCAR RACING 1963-1973“ in der Klassikstadt zu sehen sein.

Legendäre Sportwagen, klassische Berlinetta und Formel 1 bilden die Sujets von Steffen Imhof. Der Künstler aus Aschaffenburg setzt seine Leidenschaft – die Automobilkunst – seit über 25 Jahren mit Gespür für Dynamik, Proportion und Farbe einzigartig in Szene. Brillante Acrylfarben unterstützen diese Technik eindrucksvoll und garantieren die hochwertige Qualität seiner Arbeiten, die bei einem internationalen, anspruchsvollen Publikum zu allgemein anerkannter Akzeptanz geführt hat. Zu seinen Auftraggebern zählen Unternehmen, Clubs sowie private Sammler.


- Termin- und Ausschreibungsänderungen behält sich der Veranstalter vor -
-----------
Fehlt im Kalender Ihre Veranstaltung, dann melden Sie diese bitte mittels Formular. Smiley
-----------
Werbung

 

Die Redaktion freut sich über das Teilen des Beitrags oder eine kleine Unterstützung:

 

Werbung